1. come-on.de
  2. Lennetal
  3. Herscheid

Hausärztin überrascht mit Ankündigung: Praxis schließt Ende 2022 

Erstellt:

Von: Dirk Grein

Kommentare

Vor sechs Jahren zog die Gemeinschaftspraxis in den Neubau am Neuer Weg - damals noch mit anderen Zukunftsaussichten.
Vor sechs Jahren zog die Gemeinschaftspraxis in den Neubau am Neuer Weg - damals noch mit anderen Zukunftsaussichten. © Archivfoto: Dirk Grein

Damit hatten nicht nur die 40 Besucher der CDU-Diskussion zum Thema „Ärztliche Versorgung auf dem Lande“ nicht gerechnet, auch für viele Herscheider dürfte diese Nachricht neu sein: Kornelia Hauswald gab im Rahmen der Veranstaltung am Freitagnachmittag bekannt, dass sie und ihr Mann die gemeinsame Praxis zum Jahresende schließen.

Herscheid - Mit dem Umzug in den Neubau am Neuer Weg vor sechs Jahren hatte das Ärztepaar die Hoffnung verbunden, dass eines ihrer beiden Kinder irgendwann die Nachfolge übernehmen würde. Beide sind im medizinischen Bereich tätig und hatten seinerzeit mit einer Rückkehr nach Herscheid geliebäugelt; doch die jungen Hauswalds haben sich inzwischen anders orientiert.

Durch die Corona-Pandemie hat sich die Situation in der Praxis geändert: Nach einer Erkrankung ist Michael Hauswald zwar teilweise wieder in seinen Beruf zurückgekehrt. Doch aus gesundheitlichen und auch aus Altersgründen habe das Paar den Entschluss gefasst, die Gemeinschaftspraxis Ende 2022 aufzugeben, erklärte Kornelia Hauswald.

Die Fachärztin für Kinderheilkunde und Allgemeinmedizin konnte am Freitag auch Positives verkünden: So stehe man in aussichtsreichen Gesprächen mit einem potenziellen Nachfolger. Zwar liege noch keine 100-prozentige Zusage vor, dennoch zeigte sich die Herscheiderin optimistisch, dass es eine Zukunftslösung für die Praxis in der Ortsmitte geben könnte.

Auch interessant

Kommentare