1. come-on.de
  2. Lennetal
  3. Herscheid

Nackter Mann im Garten reagiert aggressiv auf Polizeibesuch

Erstellt:

Von: Dirk Grein

Kommentare

Die Polizei erlebte am Samstagvormittag einen ungewöhnlichen Einsatz in Herscheid.
Die Polizei erlebte am Samstagvormittag einen ungewöhnlichen Einsatz in Herscheid. © Hendrik Schmidt/dpa

Ungewöhnlicher Polizeieinsatz in der Ebbegemeinde: Am Samstagmorgen um 10.18 Uhr meldete eine Herscheiderin eine nackte männliche Person im Garten eines Mehrfamilienhauses.

Herscheid - Als die Beamten vor Ort eintrafen, stellten sie den besagten Mann im Garten des Hauses an – allerdings im bekleideten Zustand. Die Polizisten suchten das Gespräch mit dem Herscheider und wollten dessen Identität erfragen. Das schien dem Mann jedoch nicht zu gefallen: Er rannte plötzlich plötzlich ins Haus und versuchte in seine Wohnung zu gelangen.

Auch die Polizisten legten einen Sprint hin und hinderten den Mann an dessen Vorhaben. Damit war der Herscheider nicht einverstanden: Er „versuchte sich mit großem Krafteinsatz mit Schlägen und Stößen gegen die Beamten zur Wehr zu setzen“, heißt es im Polizeibericht.

Die Konsequenz: Die Beamten fixierten den Mann und beruhigten die Lage so. Die Beamten blieben bei diesem Einsatz unverletzt.

Im weiteren Verlauf stellte sich heraus, dass der Herscheider unter dem Einfluss von Betäubungsmittel stand. In seiner Wohnung wurden weitere Betäubungsmittel entdeckt. Deswegen erwarten den Mann nun mehrere Strafverfahren – unter anderem wegen Exhibitionismus, Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte und Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz.

Auch interessant

Kommentare