Polizei bittet um Zeugenhinweise

Einbrecher im Bildungszentrum: Sie nahmen ein Ladegerät und einen Gaskocher mit

+
Tatort Rahlenberg: Einbrecher drangen in das Bildungszentrum ein und gingen dort auf Beutetour. 

Herscheid – Fehlende Fenster und Türen erleichterten den Einstieg: Die Umbauarbeiten in der ehemaligen Rahlenbergschule nutzten unbekannte Täter zu einem Einbruch.

Im Verlauf des Wochenendes, zwischen dem 11. September, nachmittags, und dem 14. September, vormittags, gelangten Langfinger in den Rohbau der einstigen Hauptschule an der Bergstraße – die zurzeit zum Bildungszentrum umgebaut wird. Die Täter drangen in das Untergeschoss des Gebäudes vor, wo sie eine Tür aufbrachen. 

Aus einem Lagerraum einer Baufirma entwendeten sie unter anderem ein Ladegerät mit Akku sowie einen Gaskocher. Die Höhe des Sachschadens bezifferte die Polizei nicht.

Wer im genannten Zeitraum auffällige Personen im Bereich des Bildungszentrums gesehen hat, der sollte die Polizei Plettenberg informieren, Telefon (0 23 91) 91 99 - 0.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare