1. come-on.de
  2. Lennetal
  3. Herscheid

Auto auf Supermarkt-Parkplatz brennt: Neben dem Eingang schießen Flammen aus dem Motorraum

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Dirk Grein

Kommentare

Kurz nachdem die Herscheiderin den schwarzen Citroen neben dem Rewe-Eingang abgestellt hatte, schlugen Flammen aus dem Motorraum.
Kurz nachdem die Herscheiderin den schwarzen Citroen neben dem Rewe-Eingang abgestellt hatte, schlugen Flammen aus dem Motorraum. © Foto: Birke

Fahrzeugbrand an prominenter Stelle in Herscheid: Auf dem Parkplatz vor dem Rewe-Markt schossen am Donnerstagnachmittag Flammen aus dem Motorraum eines schwarzen Citroen.

Herscheid - Die Feuerwehr wurde um 15.22 Uhr zum Neuer Weg gerufen. Zu diesem Zeitpunkt hielten Ersthelfer die Flammen mit Feuerlöschern in Schach.

Ersthelfer hatten die Flammen mit Feuerlöschern bekämpft, die Feuerwehr setzte abschließend Löschschaum ein.
Ersthelfer hatten die Flammen mit Feuerlöschern bekämpft, die Feuerwehr setzte abschließend Löschschaum ein. © Foto: Grein

Auto auf Supermarkt-Parkplatz brennt: Neben dem Eingang schießen Flammen aus dem Motorraum

Die Einsatzkräfte der Löschgruppe Herscheid griffen zunächst zu einem C-Strahlrohr und reichlich Wasser; um die Motorhaube öffnen zu können, nutzten sie Spezialwerkzeug (Halligan-Tool). Um sämtliche Glutnester ersticken zu können, wurde abschließend Löschschaum eingesetzt.

Die Fahrerin, eine Frau aus Herscheid, kam mit dem Schrecken davon und blieb unverletzt. Das Fahrzeug - es handelte sich um einen Leihwagen - musste nach den Löscharbeiten abgeschleppt werden.

Der Parkplatz des Supermarktes war an diesem Nachmittag gut besucht; für entsprechend großes Aufsehen sorgten die Löscharbeiten. Diese waren nach knapp einer Stunde beendet.

Auch interessant

Kommentare