Jubiläum: Freitag Festakt, Samstag Tanzabend

TV Grünenthal lädt ein zur Geburtstagssause

+
Das Duo "Ich und Du" gestalten den Festabend in der Turnhalle Grünenthal.

HERSCHEID - Der größte Herscheider Sportverein feiert runden Geburtstag: Das 125-jährige Bestehen des TV Grünenthal wird mit vielen Veranstaltungen im Jubiläumsjahr gewürdigt. Zentraler Bestandteil der Feierlichkeiten ist das Fest-Wochenende nach Christi Himmelfahrt.

„Wir freuen uns auf viele Besucher, die mit uns gemeinsam einen Blick zurück auf unsere Geschichte werfen wollen“, lädt der Vorsitzende Jan Jarnuczak ganz herzlich zum Festakt am heutigen Freitag, 11. Mai, ein. 

Mit einem Sektempfang im „Wohnzimmer“ des Vereins, also der Turnhalle Grünenthal, beginnt dieser Abend um 18.00 Uhr. Der offizielle Teil mit Reden schließt sich ab 19.00 Uhr an. Passend zum Jubiläum wurden in den vergangenen Wochen und Monaten alte Fotos gesammelt, die die Geschichte des Vereins widerspiegeln. Diese Aufnahmen sollen an diesem Abend gezeigt werden. 

Ab 20.30 Uhr wird der Festakt mit Live-Musik des heimischen Duos „Ich und Du“ und einigen Überraschungen stimmungsvoll ausklingen. Der Eintritt an diesem Abend ist zwar frei. Allerdings ist die Teilnehmerzahl auf 200 Personen begrenzt. 

Einen Tag später steigt dann am Samstag die große Geburtstagssause, ebenfalls in der Turnhalle Grünenthal. Ab 19.30 Uhr wird DJ Marc Kiss die Regler hochfahren und zum Tanz bitten. An Getränken und herzhaften Speisen wird es nicht mangeln. Eintrittskarten zum Preis von fünf Euro sind erhältlich in Schürmanns Landgasthaus, in der Dorf-Apotheke, im Schuhhaus Schöttler, an der Tankstelle Turk sowie an der Abendkasse. 

Der Vereinsvorstand weist darauf hin, dass der Parkplatz an der Turnhalle Grünenthal bei beiden Veranstaltungen nicht nutzbar sein wird. Stattdessen werden Besucher, die mit dem Auto kommen, gebeten, ihre Fahrzeuge auf den ausgeschilderten Parkplätzen in der Nähe abzustellen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare