1. come-on.de
  2. Lennetal
  3. Herscheid

Gemütliche Einstimmung auf Weihnachtszeit beim zweiten Adventsgestöber

Erstellt:

Von: Dirk Grein

Kommentare

Die Vorbereitungen für das zweite Adventsgestöber auf dem Alten Schulplatz biegen auf die Zielgerade ab.
Die Vorbereitungen für das zweite Adventsgestöber auf dem Alten Schulplatz biegen auf die Zielgerade ab. © Archivfoto: Engel

Die Schilder an den Ortseingängen verkünden es: Das Adventsgestöber geht in die zweite Runde. Der Nachfolger des Herscheider Weihnachtsmarktes findet am 2. und 3. Dezember auf dem Alten Schulplatz statt. Die Gruppe „Spiekus rockt“ als Veranstalter hofft auf ähnlich gutes Wetter und viel Zuspruch wie bei der Premiere im Jahr 2019.

Herscheid - Eröffnet wird das bunte Treiben in der Budenwelt freitags um 18 Uhr. Moderator Florian Putz führt durch das Programm, das an diesem Abend einen Auftritt der Grundschule und Livemusik der Band Revoxx Rocks vorsieht. Wie auch am Folgetag bieten Herscheider Vereine Speisen und Getränke an, zudem werden heimische Aussteller weihnachtliche Deko verkaufen.

Samstags beginnt das Programm des Adventsgestöbers um 15 Uhr. Kleine und große Künstler werden auf der Bühne stehen; zudem passieren die Weihnachtstrecker der Aktion „Ein Funken Hoffnung“ den Neuer Weg. Für den Abend ist ein vorweihnachtliches Rudelsingen geplant. Außerdem will auch der Weihnachtsmann beim Adventsgestöber zu Gast sein.

Auch interessant

Kommentare