1. come-on.de
  2. Lennetal
  3. Herscheid

Drogendealer gerät in Panik: 18-Jähriger flieht zu Fuß vor der Polizei

Erstellt:

Von: Maximilian Birke

Kommentare

Ein Streifenwagen der Bundespolizei mit eingeschaltetem Blaulicht.
Ein Streifenwagen der Bundespolizei mit eingeschaltetem Blaulicht. © Carsten Rehder / dpa

Als ein 18-jähriger Herscheider am Dienstag gegen 16 Uhr einen Streifenwagen der Polizei auf der Welliner Straße erblickte, rannte er los und flüchtete durch diverse Hausgärten.

Herscheid - Wie die Polizei mitteilt, verfolgten ihn die Beamten und konnten ihm in der Alten Dorfstraße den Weg abschneiden. Widerstandslos ließ er sich Handfesseln anlegen.

Er hatte diverse verkaufsfertige Beutel mit Marihuana dabei und räumte den Handel ein. Die Polizei schrieb eine Anzeige wegen illegalen Handels mit Cannabis und Zubereitungen.

Auch interessant

Kommentare