Archiv – Herscheid

Massive Herausforderungen im Wald: Forstleute lassen im Landtag Dampf ab

Massive Herausforderungen im Wald: Forstleute lassen im Landtag Dampf ab

Einen außergewöhnlichen Termin im Düsseldorfer Landtag nahmen am Freitag zwei Vorstandsvertreter der Forstbetriebsgemeinschaft (FBG) Herscheid wahr: Rolf Brühne und Stephanie Holthaus nutzten die Möglichkeit, der SPD-Landtagsfraktion auf Einladung …
Massive Herausforderungen im Wald: Forstleute lassen im Landtag Dampf ab
Motorradunfall im MK: Fahrer verletzt - Landstraße nicht mehr gesperrt

Motorradunfall im MK: Fahrer verletzt - Landstraße nicht mehr gesperrt

Am Sonntagnachmittag ist ein Motorrad mit einem Pkw zusammengestoßen. Der Kradfahrer verletzt sich. Zwischenzeitlich kommt es zu Verkehrsbeeinträchtigungen.
Motorradunfall im MK: Fahrer verletzt - Landstraße nicht mehr gesperrt
Aus Sri Lanka über Kanada nach Herscheid: Neue Ärztin hat viel von der Welt gesehen

Aus Sri Lanka über Kanada nach Herscheid: Neue Ärztin hat viel von der Welt gesehen

Der bürokratische Weg war länger, als vermutet, aber er führte zum angestrebten Erfolg: Die Verträge für die Nachfolgeregelung sind unterschrieben, Herscheid erhält eine neue Hausärztin. Mohana Thayapararajah übernimmt zum 1. Januar die Praxis von …
Aus Sri Lanka über Kanada nach Herscheid: Neue Ärztin hat viel von der Welt gesehen

Wildblumen aus dem Automaten - eine preisgekrönte Klimaschutzidee

Kleine Kapseln mit großem Erfolg: Das Projekt Brummerbuffet stützt die Artenvielfalt in Herscheid, weckt das Interesse für den Umweltschutz und erhält deshalb den Klimaschutzpreis 2022.
Wildblumen aus dem Automaten - eine preisgekrönte Klimaschutzidee

Trotz voller Auftragsbücher: Teckentrup meldet Insolvenz in Eigenverwaltung an

Die Auftragsbücher sind voll, bei der Firma Teckentrup herrscht Hochbetrieb. Doch die Vielzahl der globalen Krisen in jüngster Vergangenheit haben Spuren hinterlassen und das Hüinghauser Unternehmen in finanzielle Nöte geführt. Darauf musste die …
Trotz voller Auftragsbücher: Teckentrup meldet Insolvenz in Eigenverwaltung an

Sportgerät Kartoffel: Gymnastik mit der tollen Knolle

Gebraten als Plätzchen, gestampft zu Püree, als Suppe oder Salat und jetzt auch noch als Sportgerät: Die Kartoffel steht bei den Bewohnern des Seniorenzentrums hoch im Kurs. Wobei: Gymnastik mit Kartoffeleinsatz – das hatten die Senioren auch noch …
Sportgerät Kartoffel: Gymnastik mit der tollen Knolle

Gegen die Monokultur: Langer Weg zum Wald der Zukunft

Seit Monaten kann man zusehen, wie sich die Wälder rund um Herscheid fast wöchentlich verändern. Wo vor kurzem noch Baumreihe an Baumreihe stand, erinnern heute nur noch Holzstapel an die einstige Pracht. Bis hier wieder ein dichter Wald steht, …
Gegen die Monokultur: Langer Weg zum Wald der Zukunft

„Zustrom wird zunehmen“: Bange Blicke bei der Tafel in Richtung Zukunft

Immer mehr Menschen sind aufgrund der aktuellen Situation auf Lebensmittel von der Tafel angewiesen. Die Lüdenscheider Tafel ist deshalb mit einer Aktion unterwegs und war am Dienstag zum Rewe-Markt in die Ebbegemeinde gekommen, um Spenden zu …
„Zustrom wird zunehmen“: Bange Blicke bei der Tafel in Richtung Zukunft

Hau den Lukas und mehr: Oktoberfest in Bildern

Deftige Speisen, Nagelbalken und Hau den Lukas: Das waren die Bestandteile des Oktoberfestes im Schützenheim zu Reblin. Der vierte Zug des Herscheider Schützenvereins hatte aus Corona-Gründen die Menge an Eintrittskarten gegenüber der letzten …
Hau den Lukas und mehr: Oktoberfest in Bildern

Eröffnung noch dieses Jahr geplant: Vorfreude auf das neue Gerätehaus

Mit seiner grau-roten Außenhaut erkennt man das neue Feuerwehrgerätehaus im Bergdorf Rärin schon von Weitem, auch wenn es noch nicht ganz fertig ist. So soll die Beschriftung an der prägnanten Vorderseite neben den drei großen roten Rolltoren in den …
Eröffnung noch dieses Jahr geplant: Vorfreude auf das neue Gerätehaus

Coronafreies Seniorenzentrum: Ausgelassen feiern beim Oktoberfest

Leidet die Musikalität unter einer Maske? Ganz klar: Nein. Zumindest gilt dies für Ingeborg Rath und Bernd Losert: Das Duo Sonnenherz sorgte für ausgelassene Stimmung beim Oktoberfest im Seniorenzentrum Herscheid.
Coronafreies Seniorenzentrum: Ausgelassen feiern beim Oktoberfest

Liebe im Paket: Weihnachten im Schuhkarton läuft wieder an

Lebensmittel, Strom, Heizen, Kraftstoff: All das und vieles mehr ist in letzter Zeit zum Teil deutlich teurer geworden. Auch in Herscheid müssen die Bürger deshalb den Gürtel enger schnallen. Dennoch hoffen die Helfer der Aktion „Weihnachten im …
Liebe im Paket: Weihnachten im Schuhkarton läuft wieder an

 „Sparen, wo es eben geht“: Harte Zeiten für die Gastronomie

Vom sprichwörtlichen Regen in die Traufe kommen: So muss es sich für Hotel- und Gaststättentreibende derzeit anfühlen. Erst sorgte die Corona-Pandemie für Lockdown und Beschränkungen, jetzt schlägt die Energiekrise voll zu – vom andauernden …
 „Sparen, wo es eben geht“: Harte Zeiten für die Gastronomie

Nach spektakulärer Verfolgungsjagd auf Motorrad: Polizei sucht anonymen Zeugen

Für einen unbekannten Motorradfahrer könnte die Flucht vor einem zivilen Polizei-Motorrad Ende August an der Nordhelle noch Folgen haben. Ein anonymer Zeuge gab jetzt einen wichtigen Hinweis zu einem Vorfall in Halver, der mit dem Herscheider Fall …
Nach spektakulärer Verfolgungsjagd auf Motorrad: Polizei sucht anonymen Zeugen

Herscheid: Seit elf Tagen höchste Inzidenz im Märkischen Kreis

Bereits seit dem 1. Oktober belegt die Ebbegemeinde im kreisweiten Vergleich der Inzidenzen ohne Unterbrechung den unrühmlichen ersten Platz. Woran liegt es, dass sich immer wieder Herscheider Bürger mit dem Coronavirus infizieren? Diese Frage haben …
Herscheid: Seit elf Tagen höchste Inzidenz im Märkischen Kreis

Feuer im MK: VW-Bus steht in Vollbrand - Direkt neben Waldböschung

Die Feuerwehr bekommt es auf einer Landstraße im MK mit einem Pkw-Brand zu tun. Das brennende Auto steht direkt neben einer bewaldeten Böschung.
Feuer im MK: VW-Bus steht in Vollbrand - Direkt neben Waldböschung

Bald 36 Masten weniger: So plant Amprion die neue Hochspannungsleitung

Bis die neuen Strommasten errichtet werden, wird es noch eine Weile dauern. Die Grundlagen dafür hat Amprion in den vergangenen Wochen und Monaten aber stellenweise schon geschaffen.
Bald 36 Masten weniger: So plant Amprion die neue Hochspannungsleitung

Vor der nächsten Überflutung: Dem Wasser mehr Platz schaffen

Das Juli-Hochwasser hat auch in der Gemeinde Herscheid erhebliche Schäden angerichtet. Diese zu beheben wird teuer und zeitintensiv. Ein Wiederaufbauplan fasst nicht nur die notwendigen Maßnahmen zusammen, sondern sichert auch die Finanzierung der …
Vor der nächsten Überflutung: Dem Wasser mehr Platz schaffen

Ungewisse Zukunft, lange Geschichte: Schule wird 100 Jahre alt

Zurzeit sind die Unterrichtsräume zwar ungenutzt, ist die Zukunft des Gebäudes ungewiss. Die Vergangenheit der Grundschule Hüinghausen lässt hingegen erkennen, dass der Bau am 14. Oktober 1922, vor genau 100 Jahren, feierlich eingeweiht wurde. Wir …
Ungewisse Zukunft, lange Geschichte: Schule wird 100 Jahre alt

Kleiner Turm mit großem Namen: Wie Wilhelm in Vergessenheit geriet

Serendipität nennt man es, wenn man etwas sucht und dabei über etwas Besonderes stolpert, was man gerade überhaupt nicht suchte. So ist es mir vor einigen Wochen während der Recherche in historischen Tageszeitungen ergangen. Dabei fand ich Hinweise …
Kleiner Turm mit großem Namen: Wie Wilhelm in Vergessenheit geriet

Die Grundis der 9. Gruppe und ihre Erinnerungen an die „Stinkebude“

Drei Monate dauerte die Grundausbildung in der Bundeswehrkaserne Lettow-Vorbeck in Hamburg-Jenfeld. In dieser kurzen Zeit entstanden zum Teil enge Freundschaften unter den Kameraden, die bis heute anhalten. Ein harter Kern einer dieser Gruppen …
Die Grundis der 9. Gruppe und ihre Erinnerungen an die „Stinkebude“

Haxe oder Leberkäse – Oktoberfestbesucher vor schwieriger Entscheidung

Drei Jahre lang haben Besucher und Veranstalter auf diese Sause verzichten müssen. Doch das Warten hat nun ein Ende: Denn für Samstag, 22. Oktober, lädt der vierte Zug des Schützenvereins ab 19 Uhr zu seinem vierten Oktoberfest ein.
Haxe oder Leberkäse – Oktoberfestbesucher vor schwieriger Entscheidung

Zum zweiten Mal Kupferdiebe am Familienzentrum

Nicht genug, dass Urlaub und Corona den Alltag im Evangelischen Familienzentrum „Unterm Regenbogen“ zurzeit erschweren: Zum Start in die neue Arbeitswoche mussten die Erzieherinnen eine erschreckende Feststellung machen: Zum zweiten Mal binnen zwei …
Zum zweiten Mal Kupferdiebe am Familienzentrum

Dem Wald eine Chance ermöglichen: Experte ruft zu Dialog auf

Die Borkenkäfer-Kahlschläge haben unsere Landschaft binnen weniger Monate radikal verändert. Bis der Wald der Zukunft heranwächst, werden Jahrzehnte vergehen. Wie die Bürger diesen Prozess begünstigen können, darüber möchte Waldbesitzer und …
Dem Wald eine Chance ermöglichen: Experte ruft zu Dialog auf

Kälbchenkuscheln und Stall ausmisten: Ferienaktion auf Hof Hesse

Moritz flitzt über den Hof und zieht einen Ast hinter sich her: „Das ist mein Schwader“, ruft er vergnügt und ergänzt: „Den braucht man nach dem Grasmähen.“ Eine Szene, die zeigt: Bei der Herbstferienaktion auf dem Bauernhof Hess haben die jungen …
Kälbchenkuscheln und Stall ausmisten: Ferienaktion auf Hof Hesse

Kartoffellese und Rezept für Schmorbirne: Erntedank, wie es früher war

Eine violette Mohrrübe – gibt es die wirklich? Überraschte Gesichter und lustige Gedichte gab es beim Erntedankfest im Seniorenzentrum, bei dem viele Erinnerungen wach wurden.
Kartoffellese und Rezept für Schmorbirne: Erntedank, wie es früher war

Corona-Ausbruch: Notbetreuung im Familienzentrum

Die Coronafallzahlen vor Ort nehmen zu: Mit 706,8 hatte die Gemeinde Herscheid zu Beginn der neuen Woche die höchste Inzidenz (Neuinfektionen der letzten sieben Tage hochgerechnet auf 100 000 Einwohner) im gesamten Märkischen Kreis. Der Abstand zu …
Corona-Ausbruch: Notbetreuung im Familienzentrum

Bei Glasfaserausbau Leitung beschädigt: Gasaustritt sorgt für Großeinsatz

Die Idylle am beschaulichen Ginsterweg wurde am Mittwochmorgen früh durchschnitten. Bei Glasfaserarbeiten einer Baufirma war eine Gasleitung im Bereich eines Wohnhauses erwischt und beschädigt worden. Der Gasaustritt war deutlich zu hören und zu …
Bei Glasfaserausbau Leitung beschädigt: Gasaustritt sorgt für Großeinsatz

Großübung in Alberts-Halle: Dummies gerettet und wiederbelebt

Feuer in einer Halle im Industriegebiet Friedlin: So lautete das Szenario für die Großübung der Feuerwehr Herscheid.
Großübung in Alberts-Halle: Dummies gerettet und wiederbelebt

Erste Großübung der Feuerwehr Herscheid seit Pandemiebeginn

Mehr als drei Jahre lang hatte die Feuerwehr Herscheid auf Großübungen wegen der Corona-Pandemie verzichtet. Für die erste gemeinsame Übung aller heimischen Löschgruppen nach langer Pause hatte sich die Wehrleitung ein Szenario ausgedacht, bei dem …
Erste Großübung der Feuerwehr Herscheid seit Pandemiebeginn

Erstmalig im Kreis: Wanderabzeichen für eine Kita

Dieses Projekt soll Vorbildcharakter für andere Einrichtungen in der Gemeinde haben: Die Kinder der Evangelischen Kindertagesstätte Arche Noah Hüinghausen haben das Deutsche Wanderabzeichen in Bronze erhalten – als erst dritte Kita im Gebiet des …
Erstmalig im Kreis: Wanderabzeichen für eine Kita

Dieses Mal soll es klappen: Adventsgestöber auf dem Alten Schulplatz

Im Vorjahr erfolgte die Absage knapp eineinhalb Wochen vor der bereits fertig geplanten Neuauflage. Unüberwindbare organisatorische Herausforderungen wegen einer neuen Coronaschutzverordnung waren damals der Grund. In diesem Winter soll es nun aber …
Dieses Mal soll es klappen: Adventsgestöber auf dem Alten Schulplatz

Bis zu 500 Anschlüsse: Mehr Glasfaser für die Ortsmitte

Einen schnellen Zugang zur Datenautobahn sollen jetzt auch die Anwohner in der Ortsmitte erhalten, die bislang in die „Röhre“ geschaut haben. Ab 2024 sollen weitere knapp 500 Glasfaseranschlüsse bis in die Häuser gelegt werden. Die Gemeinde schloss …
Bis zu 500 Anschlüsse: Mehr Glasfaser für die Ortsmitte