Archiv – Herscheid

So erlebten Schüler, Eltern und Lehrer das erste Schulhalbjahr und die Zeugnisvergabe

So erlebten Schüler, Eltern und Lehrer das erste Schulhalbjahr und die Zeugnisvergabe

Mit Spannung haben die Dritt- und Viertklässler der Grundschulen in Herscheid und Hüinghausen diesen Moment erwartet: die Vergabe der Halbjahreszeugnisse. Diese stand ganz im Zeichen der Corona-Pandemie und der einzuhaltenden Schutzvorgaben.
So erlebten Schüler, Eltern und Lehrer das erste Schulhalbjahr und die Zeugnisvergabe
Kommt die vierte Mülltonne für die Herscheider Bürger?

Kommt die vierte Mülltonne für die Herscheider Bürger?

Schwarz für Restmüll, Gelb für Wertstoffe, Grün für Altpapier – so lautet in den Herscheider Haushalten die gängige Farbkombination bei den Abfalltonnen. Diese könnte bald um eine Facette erweitert werden: Denn in der nächsten Sitzung des …
Kommt die vierte Mülltonne für die Herscheider Bürger?
Kindergarten am Limit: „Die psychische Belastung ist extrem hoch“

Kindergarten am Limit: „Die psychische Belastung ist extrem hoch“

Der eingeschränkte Regelbetrieb sorgt für überschaubar gefüllte Gruppenräume: Nur 30 bis 40 von insgesamt 89 angemeldeten Kindern besuchen zurzeit das Herscheider Familienzentrum Unterm Regenbogen.
Kindergarten am Limit: „Die psychische Belastung ist extrem hoch“

Nach Wolfsriss im MK: „Langfristig ist hier mit Wölfen zu rechnen“ - Experte ist sich sicher

Im MK hat es einen Wolfsriss gegeben. Seitdem wurde wieder ein Wolf gesichtet. Wie geht es jetzt weiter? Ein Experte äußert sich.
Nach Wolfsriss im MK: „Langfristig ist hier mit Wölfen zu rechnen“ - Experte ist sich sicher

Rampenlösung nur ein Provisorium: Im Frühjahr sollen die beide Brücken fertig werden

Momentan ruhen die Bauarbeiten an den neuen Brücken am Herscheider Silberg, doch sobald die Witterung es zulässt, soll es dort weitergehen. Am Freitag sah es kurz so aus, als könnten die Arbeiten fortgesetzt werden, doch nach dem erneuten …
Rampenlösung nur ein Provisorium: Im Frühjahr sollen die beide Brücken fertig werden

Ärger über blockierte Straßen: Wie Holztransporte Anwohner massiv nerven

Herscheid - Vielerorts bahnen sich in diesen Tagen große Holztransporter ihren Weg durch die Wälder und über die Straßen. Nicht selten sind verdreckte Fahrbahnen und blockierte Zufahrten die Folge
Ärger über blockierte Straßen: Wie Holztransporte Anwohner massiv nerven

Nordhelle: Neuschnee zieht neue Touristen an

Das Tauwetter vor dem Wochenende ließ die weiße Pracht zwar deutlich schrumpfen, doch am Sonntag kehrte der Winter auch in Herscheid mit voller Wucht zurück. Einige Zentimeter Neuschnee verwandelten die Nordhelle schnell wieder in ein großes Ski- …
Nordhelle: Neuschnee zieht neue Touristen an

Distanzunterricht und Kindergarten daheim – ein Erfahrungsbericht

Der verlängerte Corona-Lockdown stellt viele Familien vor weitere Herausforderungen: Unterricht und Kinderbetreuung daheim, Haushalt sowie Beruf unter einen Hut zu bringen – das ist nicht immer leicht. Diese Erfahrung macht auch meine Familie in …
Distanzunterricht und Kindergarten daheim – ein Erfahrungsbericht

Abgabe von FFP2-Masken in Apotheken nur noch gegen Coupon

Die kostenlose Abgabe von FFP 2-Masken an Risikogruppen war für die Apotheken eine große logistische Herausforderung und endete am 6. Januar. Nun gibt es die Masken gegen Vorlage eines Coupons von der Krankenkasse. Wir haben in der Herscheider …
Abgabe von FFP2-Masken in Apotheken nur noch gegen Coupon

Diese Hoffnungen verbinden die Mitarbeiter im Seniorenzentrum mit der Corona-Schutzimpfung

Während am Mittwoch bekannt wurde, dass die Lieferung des Corona-Impfstoffs stockt und Impfzentren in NRW später an den Start gehen, hat das Herscheider Seniorenzentrum seine Impfdosen für Bewohnern und Mitarbeiter gerade noch rechtzeitig bekommen. …
Diese Hoffnungen verbinden die Mitarbeiter im Seniorenzentrum mit der Corona-Schutzimpfung

Drei Freundinnen wollen eine Wohngemeinschaft für Menschen mit Behinderung gründen

Sie bringen jahrzehntelange Berufserfahrung im sozialen Bereich mit und wollen diese nutzen, um auf einem kleinen Bauernhof ein Projekt zu starten, das es in dieser Form in der heimischen Umgebung noch nicht gibt: eine ambulant betreute …
Drei Freundinnen wollen eine Wohngemeinschaft für Menschen mit Behinderung gründen

Laschet nun auch Kanzler-Kandidat? „Den zweiten Schritt nicht vor dem ersten machen“

Jetzt wird es noch schwieriger, ihn nach Herscheid zu holen“, dieser Gedanke überkam Wolfgang Weyland bei der Lektüre der Montagszeitung. Der Vorsitzende der hiesigen SeniorenUnion versucht seit Jahren, Armin Laschet als Gastredner für ein …
Laschet nun auch Kanzler-Kandidat? „Den zweiten Schritt nicht vor dem ersten machen“

Schneetourismus: So gut besucht war die Nordhelle am Wochenende

Mehrfach gab es in den letzten Wochen Probleme mit Besuchermassen und rechtwidrig abgestellten Fahrzeugen auf der Nordhelle. Wie war die Situation an diesem Wochenende?
Schneetourismus: So gut besucht war die Nordhelle am Wochenende

Kaminbrand in Herscheid am Sonntagabend: Feuerwehreinsatz jetzt beendet

Am Sonntagabend rückt die Feuerwehr im Märkischen Kreis zu einem Kaminbrand aus. Der Einsatz dauerte lange, ist inzwischen aber beendet.
Kaminbrand in Herscheid am Sonntagabend: Feuerwehreinsatz jetzt beendet

Mehrere Unfälle beim Rodeln in beliebtem Schneegebiet im MK

Es ging an diesem Wochenende Schlag auf Schlag für die Feuerwehr Herscheid und den Rettungsdienst, vor allem auf der Nordhelle. Insgesamt vier Einsätze, die im Zusammenhang mit Schlittenfahrten stehen, und ein Unglücksfall in einem Restaurant …
Mehrere Unfälle beim Rodeln in beliebtem Schneegebiet im MK

Investition mitten in der Krise: Firma Altec erhält neue CNC-Maschine

In Zeiten der Corona-Pandemie und wirtschaftlich ungewissen Zeiten schalten viele Firmen einen Gang zurück, gerade wenn es um Angelegenheiten von Neuinvestitionen geht. Nicht so die Firma Altec Automation in Herscheid.
Investition mitten in der Krise: Firma Altec erhält neue CNC-Maschine

Müssen die Steuern in Herscheid erhöht werden?

Herscheid – In der Ratssitzung am Montag äußerte Bürgermeister Uwe Schmalenbach einen sicherlich für viele Bürger nicht angenehmen Gedanken: Es könnte bald Steuererhöhungen geben.
Müssen die Steuern in Herscheid erhöht werden?

Weiter verstärkte Kontrollen: Gemeinde Herscheid warnt Nordhelle-Ausflügler

Die Gemeinde Herscheid bleibt bei ihrem Appell an Schneetouristen, bitte nicht die Nordhelle zu besuchen, sondern zuhause zu bleiben. Die verstärkten Kontrollen sollen beibehalten werden und auch andere Rodelhänge miteinschließen.
Weiter verstärkte Kontrollen: Gemeinde Herscheid warnt Nordhelle-Ausflügler

Schule im Umbruch: So sieht es auf der Baustelle am Herscheider Rahlenberg aus

Der Countdown läuft: In weniger als acht Monaten soll das teuerste Bauprojekt in der jüngeren Geschichte der Ebbegemeinde fertiggestellt sein. Bei einem Rundgang durch das Bildungszentrum Rahlenberg haben wir uns einen Überblick über den Zustand der …
Schule im Umbruch: So sieht es auf der Baustelle am Herscheider Rahlenberg aus

Wegen Corona: Weniger Einsätze für die Herscheider Feuerwehr

Durch die Corona-Pandemie hatten die Feuerwehrleute in Herscheid deutlich weniger zu tun als in den Vorjahren. Die Einsatzzahlen sind um knapp ein Drittel gesunken, gleichzeitig ist die Arbeit der Feuerwehrleute aber schwieriger geworden.
Wegen Corona: Weniger Einsätze für die Herscheider Feuerwehr

Corona und die Loipe: Immer mehr Langlauf-Fans in Herscheid

Selten war hier wohl so viel los wie in den vergangenen zwei Wochen: Die Ebbekamm-Loipe erfreut sich derzeit besonders großer Beliebtheit – für die Ehrenamtlichen, die sich um die Loipe kümmern, ist dies jedoch nicht nur ein Grund zur Freude.
Corona und die Loipe: Immer mehr Langlauf-Fans in Herscheid

Nerven bei Schnee-Touristen liegen blank: Kampf um Parkplatz an der Nordhelle endet mit Ohrfeige

Die Nerven lagen bei manchen Besuchern an der Nordhelle am Wochenende wohl blank: Im Kampf um einen der letzten freien Parkplätze fing sich ein Plettenberger am Sonntag eine Ohrfeige ein.
Nerven bei Schnee-Touristen liegen blank: Kampf um Parkplatz an der Nordhelle endet mit Ohrfeige

Notbetreuung, Distanzlernen, Stundenreduzierung: So geht es in Herscheids Grundschulen, Kitas und Großtagespflege weiter

Herscheid – Der Lockdown geht bis zum 31. Januar weiter, auch in Schulen und Kitas. Den Appell, Kinder wenn möglich zuhause zu betreuen, erneuern die Bildungseinrichtungen, doch für die Notbetreuung der Kinder – und im Fall der Grundschüler für das …
Notbetreuung, Distanzlernen, Stundenreduzierung: So geht es in Herscheids Grundschulen, Kitas und Großtagespflege weiter

Kosten für Sanierung der Herscheider Gemeinschaftshalle werden zu 100 Prozent vom Land übernommen

Der Schützenverein Herscheid plant ab Sommer gemeinsam mit der Gemeinde den großen Umbau der Herscheider Gemeinschaftshalle. Das Land NRW übernimmt 100 Prozent der veranschlagten Kosten von 2,71 Millionen Euro. Aber: Nicht alle Umbaumaßnahmen …
Kosten für Sanierung der Herscheider Gemeinschaftshalle werden zu 100 Prozent vom Land übernommen

Ansturm von Schnee-Touristen? Am Wochenende wird die Polizei an der Nordhelle verstärkt kontrollieren

Mit verstärkten Kontrollen sowie einem Appell an potenzielle Ausflügler, die Nordhelle zu meiden, reagieren die Behörden vor Ort auf die Zustände vom vergangenen Wochenende. Bei einer Überfüllung droht die Sperrung.
Ansturm von Schnee-Touristen? Am Wochenende wird die Polizei an der Nordhelle verstärkt kontrollieren

Fahrgast weigert sich vehement, eine Maske zu tragen

Auch ernste Ermahnungen des Fahrers brachten nichts: Ein Fahrgast der MVG weigerte sich laut Polizei am Mittwochnachmittag vehement, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Die Polizei musste einschreiten.
Fahrgast weigert sich vehement, eine Maske zu tragen

Jung und Alt erhalten in Herscheid den Klimapreis

Der Umweltschutz lässt sich auch von einer Pandemie nicht unterdrücken. Diese Botschaft transportieren die Gewinner des Herscheider Klimaschutzpreises. Bei der Prämierung im Bürgersaal gab es eine Besonderheit: Denn dort wurden zwei Preisträger für …
Jung und Alt erhalten in Herscheid den Klimapreis

Schnee-Ausflug ins Sauerland? Touristen ignorieren das Halteverbot an der Nordhelle

Die Gemeinde Herscheid erneuert ihren eindringlichen Appell an Schnee-Begeisterte, auf einen Besuch an der Nordhelle zu verzichten. Wenn das Halteverbot an einer wichtigen Landstraße weiter von Besuchern ignoriert werde, könnten weitere behördliche …
Schnee-Ausflug ins Sauerland? Touristen ignorieren das Halteverbot an der Nordhelle

Frieden, Gesundheit, Normalität: Das sind die Neujahrswünsche des DRK-Kindergartens

Der Zaun am Nelkenweg ist für die DRK-Kindertagesstätte zum Sprachrohr nach draußen geworden. Zum Jahreswechsel haben sich die Erzieherinnen wieder etwas Besonderes einfallen lassen.
Frieden, Gesundheit, Normalität: Das sind die Neujahrswünsche des DRK-Kindergartens

Brand in Herscheid: Verletzte Frau aus ihrer Wohnung gerettet - Haus vorerst nicht bewohnbar

In der Räriner Straße in Herscheid hat es am Samstag in einem Mehrfamilienhaus gebrannt. Eine Frau wurde verletzt aus ihrer Wohnung gerettet.
Brand in Herscheid: Verletzte Frau aus ihrer Wohnung gerettet - Haus vorerst nicht bewohnbar

Großeinsatz für die Herscheider Feuerwehr - Bewohnerin aus brennender Wohnung gerettet

Großeinsatz für die Herscheider Feuerwehr - Bewohnerin aus brennender Wohnung gerettet

Nach ausgefallenem Liedermarsch: Das passiert mit den Spenden der Silvestersänger

„Das alte Jahr vergangen ist“, dieses vertraute Lied erklang am letzten Tag in 2020 in Hüinghausen nicht. Die Silvestersänger haben sich schweren Herzens dazu durchgerungen, ihren beliebten Brauch abzusagen – wegen der Corona-Pandemie.
Nach ausgefallenem Liedermarsch: Das passiert mit den Spenden der Silvestersänger

Wie der Straßenverkehr auf der L 561 zum Geburtshelfer des Friedolin wurde

Süderländer Tageblatt oder Lüdenscheider Nachrichten? Diese Frage stellten sich die Bewohner Friedlins Mitte der 1990er Jahre. Denn die Berichte waren in beiden Ausgaben für die Friedliner interessant – deswegen wollte man aber nicht zwei Zeitungen …
Wie der Straßenverkehr auf der L 561 zum Geburtshelfer des Friedolin wurde

Corona-Silvester 2020 im MK: Böller explodiert vor Gesicht, Feuer, Feuerwerk und Randale

Die Polizei im Märkischen Kreis hat Bilanz über Corona-Silvester gezogen. Ganz so ruhig war es im MK trotz strenger Regeln nicht.
Corona-Silvester 2020 im MK: Böller explodiert vor Gesicht, Feuer, Feuerwerk und Randale