Archiv – Herscheid

Heimatpreis: Ehrenamtliches Engagement zahlt sich aus

Heimatpreis: Ehrenamtliches Engagement zahlt sich aus

Ehrenamtlich einen wertvollen Beitrag für die Gemeinde zu leisten, kann sich auch finanziell auszahlen. Der diesjährige Heimatpreis für die Gemeinde Herscheid ist mit bis zu 5000 Euro dotiert. Doch wer sich noch bewerben will, sollte schnell sein. …
Heimatpreis: Ehrenamtliches Engagement zahlt sich aus
„Ich habe übrigens eine Musicbox“: Wie die Leidenschaft für die 50er Jahre ein Paar verbindet

„Ich habe übrigens eine Musicbox“: Wie die Leidenschaft für die 50er Jahre ein Paar verbindet

Ein Sonntagnachmittag im Jahr 2021. Die Front des Hauses sieht modern aus, nichts deutet auf eine unmittelbar bevorstehende Zeitreise hin. Beim Gang ums Gebäude herum fällt zunächst ein Strandkorb auf – ungewöhnlich im Sauerland, doch kein …
„Ich habe übrigens eine Musicbox“: Wie die Leidenschaft für die 50er Jahre ein Paar verbindet
Raubserie im MK: Geständnis zum Prozessauftakt

Raubserie im MK: Geständnis zum Prozessauftakt

Sieben Raubüberfälle in Herscheid, Werdohl, Neuenrade, Balve, Menden, Meinerzhagen und Arnsberg, mehrere davon auf Netto-Märkte, hat ein 19-jähriger Iserlohner am Donnerstag im Landgericht Hagen gestanden
Raubserie im MK: Geständnis zum Prozessauftakt

Ignatz trifft Herscheid: Feuerwehr fährt 32 Einsätze, drei Straßen noch gesperrt

Satte 32 wetterbedingte Einsätze musste die Freiwillige Feuerwehr am Donnerstag fahren, nachdem Sturmtief Ignatz über Herscheid „gefegt“ war. Inzwischen hat sich die Lage entspannt und der Meldekopf im Gerätehaus konnte aufgelöst werden. Mehrere …
Ignatz trifft Herscheid: Feuerwehr fährt 32 Einsätze, drei Straßen noch gesperrt

Große Freude packen: Kartons für Weihnachten im Schuhkarton gehen bald auf die Reise

Anderen eine kleine Freude bereiten, daran hat Heike Jäschke-Hohage seit jeher selbst Freude. Im privaten Umfeld begleitet sie daher der Spitzname „Kleines Christkindchen“. Keine Frage, dass sie sich auch für die Aktion Weihnachten im Schuhkarton …
Große Freude packen: Kartons für Weihnachten im Schuhkarton gehen bald auf die Reise

80 Wanderer von Absperrungen auf alter Bahntrasse gestoppt - das ist der Grund

Nicht nur die große Resonanz auf die gemeinsame Wanderung sorgte bei den Veranstaltern des SGV Elsetal und der Märkischen Museumseisenbahn für Erstaunen. Als die mehr als 80 Personen große Gruppe sich am Sonntag von der Wiesenstraße aus auf den Weg …
80 Wanderer von Absperrungen auf alter Bahntrasse gestoppt - das ist der Grund

Aus dem Ersten Weltkrieg: Zugemauerter Tunnel im MK soll geöffnet werden

Erst ein Wanderweg, dann ein Radweg und als krönenden Abschluss eine Bahnstrecke von Plettenberg nach Herscheid: So können es sich SGV, ADFC, MME und Interessengemeinschaft Verträgliches Wohnen im Elsetal vorstellen. Und das Interesse für diese …
Aus dem Ersten Weltkrieg: Zugemauerter Tunnel im MK soll geöffnet werden

Bezirksregierung bestätigt einstimmiges Votum: Herscheid ist Erholungsort

Knallende Sektkorken soll man im Rathaus am Montag zwar nicht gehört haben. Dennoch dürfte die Freude groß gewesen sein, als um kurz nach 9 Uhr der erhoffte Anruf der Bezirksregierung Arnsberg einging. Diese teilte nach zwei Wochen des Wartens …
Bezirksregierung bestätigt einstimmiges Votum: Herscheid ist Erholungsort

Weniger Fahrten, geringere Tankmengen: Benzinpreise sorgen für Umsatzrückgang

Die Preise erreichen schwindelerregende Höhen, der Frust bei den Autofahrern wächst. Ihren Ärger lassen die Kunden der Tankstelle Turk aber bislang nicht an den Mitarbeitern aus. Stattdessen spüren diese eine sich im Tagesverlauf wechselnde …
Weniger Fahrten, geringere Tankmengen: Benzinpreise sorgen für Umsatzrückgang

Silbergtrasse: Gefahr durch Überholmanöver

Die Verkehrsführung auf der Landstraße 561 zwischen der Versetalsperre und der Silbergtrasse hat eine „Macke“ – meint der Lüdenscheider Oliver Primus. In Höhe der Einmündung Silbergstraße kommt es nach seinen Beobachtungen allzu oft zu gefährlichen …
Silbergtrasse: Gefahr durch Überholmanöver

Corona-Vorgaben als Bremsklotz: „Kein Bock mehr auf 3G“ im Jugendzentrum

Die Herbstferien bedeuten für das Jugendzentrum einen erneuten Rückschritt: Weil die regelmäßige Testung der Kinder und Jugendlichen in den Schulen entfällt, lässt der Besuch vorübergehend nach.
Corona-Vorgaben als Bremsklotz: „Kein Bock mehr auf 3G“ im Jugendzentrum

Mit Waffengewalt mehrere Geschäfte überfallen: Räuber-Quartett muss sich vor Gericht verantworten

Am Donnerstag, 21. Oktober, beginnt der Prozess: Ein Iserlohner, zwei Werdohler und eine Neuenraderin werden sich wegen besonders schwerer räuberischer Erpressung vor dem Landgericht Hagen verantworten müssen. Den 19- bis 25-Jährigen wird …
Mit Waffengewalt mehrere Geschäfte überfallen: Räuber-Quartett muss sich vor Gericht verantworten

Neue alte Garderoben für die Grundschule Rahlenberg

Auch in der unterrichtsfreien Zeit herrscht im Bildungszentrum am Rahlenberg kein Stillstand: Sowohl im als auch vor dem Gebäude sind die Mitarbeiter des Bauhofes aktiv.
Neue alte Garderoben für die Grundschule Rahlenberg

Mit Bernhard Hoëcker endet in Herscheid die kulturlose Zeit

„99 Luftballons“ und „Ich war noch niemals in New York“: Die Teilnehmer des ersten Herscheider Rudelsingens ahnten am 12. März 2020 nicht, dass sie an diesem Abend vor mehr als eineinhalb Jahren das vorübergehende Schlusslied für das Kulturprogramm …
Mit Bernhard Hoëcker endet in Herscheid die kulturlose Zeit

Abschied mit schwerem Herzen: Beliebtes Café in Herscheid wird eingestellt

Die Stimmung schwankte zwischen Stolz über das Erreichte, Freude ob der unzähligen schönen Momente und Begegnungen, und Trauer, weil eine weit über Herscheid hinaus liebgewonnene Einrichtung Geschichte ist: Mit einem letzten gemeinsamen …
Abschied mit schwerem Herzen: Beliebtes Café in Herscheid wird eingestellt

Mehr als 70 Teilnehmer: Das Café International wächst weiter

„Ursprünglich hatten wir einmal einen Zoobesuch mit allen geplant, aber Corona hat uns bisher einen Strich durch die Rechnung gemacht.“ Wiltrud Bald – Begründerin des Café International in Herscheid – spricht über den mit 500 Euro dotierten …
Mehr als 70 Teilnehmer: Das Café International wächst weiter

Preise, Bezahlung, Nachfrage: Das ändert sich in den Corona-Testzentren

Ein Umbruch steht in den beiden heimischen Corona-Testzentren bevor: Ab Montag, 11. Oktober, müssen die dort durchgeführten Antigen-Schnelltests von den meisten Bürgern bezahlt werden. Was dies für Auswirkungen haben dürfte, fragten wir in beiden …
Preise, Bezahlung, Nachfrage: Das ändert sich in den Corona-Testzentren

Nahezu entkernt: Gemeinschaftshalle Herscheid wird grundsaniert

Der Umbau der Herscheider Gemeinschaftshalle schreitet weiter voran, auch wenn sich der Umbau zunächst rein auf Ausräum- und Abrissarbeiten bezieht. Schützenverein und Gemeinde warten auf die heißersehnte Baugenehmigung des Märkischen Kreises. Doch …
Nahezu entkernt: Gemeinschaftshalle Herscheid wird grundsaniert

Schock-Anruf: Perfide Betrugsmasche am Telefon

Das Klingeln des Telefons zerschneidet die verregnete Stille am Mittwochnachmittag: Die Seniorin hebt ab und hört eine weinerliche Stimme. Die Frau am anderen Ende der Leitung klingt verletzt, durcheinandern, aufgewühlt. Auf diese Weise beginnt eine …
Schock-Anruf: Perfide Betrugsmasche am Telefon

Eine Hummel als Schreibhilfe: Kinderbuchautorin Britta Sabbag trifft auf Hobby-Autoren

Nach den Gesetzen der Aerodynamik kann eine Hummel nicht fliegen; die Fläche ihrer Flügel ist zu klein für den dicken Körper. Die Realität zeigt aber: Hummeln fliegen. Viele haben schon von diesem Hummel-Paradoxon gehört, fanden es interessant und …
Eine Hummel als Schreibhilfe: Kinderbuchautorin Britta Sabbag trifft auf Hobby-Autoren