Archiv – Herscheid

Corona-Tests statt Pommes: Neues Schnelltestzentrum im MK öffnet in ehemaligem Kiosk

Corona-Tests statt Pommes: Neues Schnelltestzentrum im MK öffnet in ehemaligem Kiosk

Früher stärkten sich die Besucher an der Habbeler Straße 29 mit belegten Brötchen, Pommes oder heißer Fleischwurst. Ab Gründonnerstag lassen sich in diesem Gebäude Menschen auf das Coronavirus testen. Denn im Ortsteil Hüinghausen, genauer gesagt im …
Corona-Tests statt Pommes: Neues Schnelltestzentrum im MK öffnet in ehemaligem Kiosk
Die Lage im Einzelhandel: Wer behält da noch den Durchblick?

Die Lage im Einzelhandel: Wer behält da noch den Durchblick?

Auf die angenehme Frühlingssonne am Freitagnachmittag folgt der Schmuddelsamstag. Genau so unterschiedlich wie das Wetter am Wochenende, sind die Gefühlswelten der Herscheider Einzelhändler. Ab dem 29. März müssen sie die neue Corona-Verordnung des …
Die Lage im Einzelhandel: Wer behält da noch den Durchblick?
Kurzurlaub vom Corona-Alltag: Auf den Spuren des Eierdiebes im Märzenbecher Bruch

Kurzurlaub vom Corona-Alltag: Auf den Spuren des Eierdiebes im Märzenbecher Bruch

Sie gehören zum Osterfest, wie die Mayonnaise zu den Pommes oder der Käse auf die Pizza: Weil die bunten Ostereier an mehreren Stellen im Dorf gleichzeitig verschwinden, ist die Aufregung entsprechend groß. Dieser Stoff bietet kurzweilige Spannung …
Kurzurlaub vom Corona-Alltag: Auf den Spuren des Eierdiebes im Märzenbecher Bruch

Schnelltestzentrum im Familientest: „Überhaupt nicht schlimm“ 

Ziele für Familienausflüge sind in diesen Tagen rar gesät. Eine lohnenswerte, weil sinnvolle Alternative stellt das Schnelltestzentrum in der Gemeinschaftshalle dar. Dort können sich nicht nur Erwachsene, sondern auch Kinder und Jugendliche auf das …
Schnelltestzentrum im Familientest: „Überhaupt nicht schlimm“ 

Fischhändler Ali Schmidt: „Ich nehme Frau Merkels Entschuldigung an“

Er ist die personifizierte gute Laune auf dem Herscheider Wochenmarkt: Fischhändler Ali Schmidt hat stets einen flotten Spruch auf Lager, sorgt bei seinen Kunden immer für ein Lächeln. Angesichts der politischen Geschehnisse zu Wochenbeginn hätte es …
Fischhändler Ali Schmidt: „Ich nehme Frau Merkels Entschuldigung an“

Verzweiflung im Friseur-Salon: Terminabsagen und jede Menge Frust

Dienstagnachmittag, 14.30 Uhr im Salon Här in der Ortsmitte. Unentwegt greift Myriam Bubert zum Telefonhörer oder zu ihrem Handy. Einziger Gesprächsinhalt: die vom Märkischen Kreis festgelegten neuen Regeln für den Friseurbesuch.
Verzweiflung im Friseur-Salon: Terminabsagen und jede Menge Frust

Herscheid an der Spitze der Inzidenzzahlen im MK - eine Spurensuche 

Herscheid – Quasi über Nacht hat sich die Ebbegemeinde zum lokalen Corona-Hotspot entwickelt. Eine Inzidenz von 359 am Dienstag bedeutete den Höchstwert im Märkischen Kreis. Wie kommt es zu dieser hohen Zahl? Und wie ist diese einzuordnen? Auf diese …
Herscheid an der Spitze der Inzidenzzahlen im MK - eine Spurensuche 

Erste Herscheider Sagenplakette sorgt für ein zauberhaftes Hörerlebnis

Keine magischen Wesen wie bei Harry Potter oder Knochenmänner an Halloween: Gespenster, ja Gespenster waren es, die sich in den Wäldern bei Marlin umhertrieben. Darüber waren sich die Anwohner des kleinen Örtchens in den Herscheider Höhenlagen vor …
Erste Herscheider Sagenplakette sorgt für ein zauberhaftes Hörerlebnis

Moderne Sportstätten: Erster Herscheider Verein freut sich über 28 500 Euro Fördergelder

Herzlichen Glückwunsch BC Herscheid! Als erster Herscheider Verein bekam der Badminton-Club den offiziellen Bescheid aus der Staatskanzlei in Düsseldorf für einen Ausbau des Clubheimes. Der Verein bewarb sich als einer von sieben heimischen …
Moderne Sportstätten: Erster Herscheider Verein freut sich über 28 500 Euro Fördergelder

Volme-Kommunen wollen mehr Strom auf die Straße bringen

Elektromobilität und Klimaschutz: zwei Themen, die angesichts der Corona-Pandemie zusehends ins Hintertreffen geraten sind. Dabei ist es rund um die Ladeinfrastruktur in der Region längst nicht so still geworden, wie es den Anschein hatte – das …
Volme-Kommunen wollen mehr Strom auf die Straße bringen

Schützenfest: Herscheid droht eine dreijährige Abstinenz

Reihum mehren sich die Absagen von Großveranstaltungen und Schützenfesten wegen der Corona-Pandemie. Auch in Herscheid verfolgt man die Entwicklung der Fallzahlen mit großer Sorge. Zu einer Entscheidung, ob das Schützenfest vor Ort ausgetragen …
Schützenfest: Herscheid droht eine dreijährige Abstinenz

Anwohner schlagen Alarm: Raserei auf der Landstraße schränkt Lebensqualität ein

Vorsichtig fährt die kleine Ida mit ihrem Bobbycar über die Steinplatten an der Spielküche vorbei in Richtung Gartenrutsche. „Da kommt schon der nächste“, ruft Mutter Ina Heift und zeigt auf die Landstraße 879. Wenige Sekunden später rauscht ein …
Anwohner schlagen Alarm: Raserei auf der Landstraße schränkt Lebensqualität ein

Kostenlos für alle Bürger: Schnelltestzentrum in der Schützenhalle

Der Name ist in mehrfacher Hinsicht richtig gewählt: Denn nach erfolgreichem Probelauf am Donnerstag ist Herscheids erstes Schnelltestzentrum erstaunlich schnell an den Start gegangen. Seit Freitag können sich die Bürger in der Schützenhalle …
Kostenlos für alle Bürger: Schnelltestzentrum in der Schützenhalle

Zu viel Wasser für das neue Becken: Niederschläge sorgen für Verzögerungen auf der Freibad-Baustelle

Der Mittwoch begann weiß: Auf dem Weg zur Arbeitsstelle, zur Schule oder in den Kindergarten wurden viele Herscheider von Schnee begleitet. So schön die Niederschläge fürs Auge sind, so hemmend wirken sie sich auf die Freibadbaustelle aus. 
Zu viel Wasser für das neue Becken: Niederschläge sorgen für Verzögerungen auf der Freibad-Baustelle

Nächste Sperrung einer wichtigen Landstraße im MK

Straßen.NRW kündigt die nächste Vollsperrung an: Ab Montag, 22. März, wird die L879 im Bereich Schwarze Ahe voll gesperrt.
Nächste Sperrung einer wichtigen Landstraße im MK

Sanierung der Apostelkirche: Hört Berlin den Herscheider Hilferuf?

Sie ist das unumstrittene Wahrzeichen Herscheids, verleiht den Bürgern ein wichtiges Stück Heimatgefühl und prägt durch ihr markantes Erscheinungsbild seit Jahrhunderten die Ortsmitte. Doch das älteste Gebäude der Gemeinde braucht dringend eine Kur. …
Sanierung der Apostelkirche: Hört Berlin den Herscheider Hilferuf?

Lockerungen im Seniorenzentrum sind „keine Erleichterung für uns“

Die ersten Nachfragen von Angehörigen gab es prompt am Freitag. Wie viele Besucher sind ab sofort erlaubt? Werden Gäste weiter auf Corona getestet? Die von NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann angekündigten Lockerungen für …
Lockerungen im Seniorenzentrum sind „keine Erleichterung für uns“

Besondere Lieferung aus Österreich trifft am Museumseisenbahnhof ein

Die Ankunft hätte deutlich angenehmer ausfallen können: Bei stürmischem Dauerregen und Gewitter empfingen Mitglieder der Märkischen Museumseisenbahn (MME) am Samstagmorgen einen großen Lkw aus Österreich, genauer gesagt aus dem Zillertal.
Besondere Lieferung aus Österreich trifft am Museumseisenbahnhof ein

Blutspende: Terminvergabe hat sich etabliert

Die Corona-Pandemie hält die Herscheider nicht vom Gang zur Blutspende ab. Unter Beachtung der Schutzmaßnahmen kamen am Donnerstag 156 Personen in die Gemeinschaftshalle.
Blutspende: Terminvergabe hat sich etabliert

Straftaten: Diebstähle bleiben trauriger Spitzenreiter

Überraschendes Ergebnis der Kriminalitätsstatistik: Während die Fallzahlen kreisweit im letzten Jahr um 4,39 Prozent gesunken sind, ist in Herscheid ein leichter Anstieg zu spüren. Insgesamt nennt die Polizei in ihrer jüngst veröffentlichten …
Straftaten: Diebstähle bleiben trauriger Spitzenreiter