Archiv – Herscheid

Frontalkollision auf schneeglatter Fahrbahn

Frontalkollision auf schneeglatter Fahrbahn

Meinerzhagen - [Update 15.18 Uhr] Das hätte auch schlimmer enden können: Auf der L 694 an der Fürwiggetalsperre geriet eine Autofahrerin aus Herscheid am Donnerstagmittag mit ihrem Fahrzeug in den Gegenverkehr.
Frontalkollision auf schneeglatter Fahrbahn
Bürger zeigen großes Interesse an der Zukunft der Gemeinschaftshalle

Bürger zeigen großes Interesse an der Zukunft der Gemeinschaftshalle

Herscheid - Welche Mängel weist die Gemeinschaftshalle auf? Welche weitere Nutzungen kann man sich vorstellen? Wie würden sich die Beteiligten eine mögliche Erweiterung vorstellen? Mit diesen drei Leitfragen setzten sich rund 70 Interessierte am …
Bürger zeigen großes Interesse an der Zukunft der Gemeinschaftshalle
Ebbekamm-Loipe: Schnee sorgt für Langlaufparadies

Ebbekamm-Loipe: Schnee sorgt für Langlaufparadies

Herscheid - Mehr Spaß kann man auch in Winterberg nicht haben. Die Bedingungen hier in der Ebbekamm-Loipe sind einfach ideal und machen das Langlaufen zu einem wunderbaren Erlebnis“, schwärmte Albert Schmit gestern Morgen, kurz nachdem er sich die …
Ebbekamm-Loipe: Schnee sorgt für Langlaufparadies

Skifahren, Rodeln, Wandern: Schneetipps für den Kreis und die Region

Märkischer Kreis - Der Schnee ist da! Im Sauerland gilt die Faustregel: Wo ein Hang ist, kann Schlitten gefahren werden. Der Winter bietet aber auch mehr Möglichkeiten. Skifahren, Wandern, Rodeln - hier sind unsere Tipps, um den Schnee richtig zu …
Skifahren, Rodeln, Wandern: Schneetipps für den Kreis und die Region

Gemeinde singt das Bodo-Meier-Lied

Herscheid – „Es freut uns ungemein, diesen Tag mit Dir feiern zu können. In Herscheid hast Du eine der schönsten Stellen im ganzen Kirchenkreis“, stellte Prädikant Thorsten Kohlen stellvertretend für die evangelische Kirchengemeinde gleich zu Beginn …
Gemeinde singt das Bodo-Meier-Lied

Feuerwehr: Gemeindealarm im Schneegestöber

[Update 19.30 Uhr] Herscheid - Die Herscheider Feuerwehr ist um 17.30 Uhr mit allen verfügbaren Kräften zur Jahnstraße geeilt.
Feuerwehr: Gemeindealarm im Schneegestöber

Nicht nur Diesel betroffen: Für jedes dritte Auto aus MK gilt Fahrverbot in NRW-Städten

Märkischer Kreis -  Halter von mehr als 55.000 Diesel-Autos aus dem Märkischen Kreis sind von den geplanten Fahrverboten betroffen. Aber auch für einige Benziner könnte die eingeschränkte Reisefreiheit gelten.
Nicht nur Diesel betroffen: Für jedes dritte Auto aus MK gilt Fahrverbot in NRW-Städten

Höhen und Tiefen eines Pfarrers

Herscheid – Ursprünglich wollte er die Musik zu seinem Beruf machen. Doch weil er in jungen Jahren nur ein Instrument anstelle der geforderten zwei beherrschte, musste sich Bodo Meier für ein anderes Studium entscheiden.
Höhen und Tiefen eines Pfarrers

Heimatzeitung verlost Freikarten für die Herscheider Aprés-Ski-Fete

Herscheid - Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben – diese Weisheit möchte die Heimatzeitung entkräften.
Heimatzeitung verlost Freikarten für die Herscheider Aprés-Ski-Fete

Aufstehen gegen die Populisten

Herscheid – In vier Monaten steht die „wichtigste Europawahl an, die es je gegeben hat“, schwor Wolfgang Weyland die 70 Zuhörer im Bistro des Seniorenzentrums auf die Abstimmung am 26. Mai ein. 
Aufstehen gegen die Populisten

Autofahrer will nach Unfall nicht warten - und fährt Polizistin an

[UPDATE 9.27 Uhr] Lüdenscheid/Herscheid - Der Unfall in der Silbergkurve am Donnerstagmorgen war schon schlimm genug - doch was die Polizisten danach erlebten, gibt kein Drehbuch her. Ein Autofahrer fuhr eine Polizistin an. 
Autofahrer will nach Unfall nicht warten - und fährt Polizistin an

Eisglatte Silbergkurven: Zwei Unfälle - L561 lange gesperrt

Lüdenscheid/Herscheid - Drei verletzte Personen, 31 000 Euro Sachschaden und vier nicht mehr fahrbereite Fahrzeuge, das ist die Bilanz des Unfallmorgens am Silberg.
Eisglatte Silbergkurven: Zwei Unfälle - L561 lange gesperrt

Lückenschluss zurückgestellt

Herscheid – Nicht nur Teile der Gemeindestraßen sind sanierungsbedürftig. Auch Abschnitte der Herscheider Landstraßen befinden sich in einem dürftigen Zustand. Kurzfristige Besserung wird es jedoch nicht geben.
Lückenschluss zurückgestellt

Altes Leben zurückgeben

Herscheid – In der heimischen Region gilt diese Zusammenarbeit als Pilotprojekt: Als erste Kommune im Märkischen Kreis geht die Gemeinde Herscheid mit Wirkung vom 1. Februar eine Kooperation mit dem Ruhrverband ein. Ziel der Partner: Sie wollen …
Altes Leben zurückgeben

Es fehlt noch etwas Schnee

Herscheid – Herrliches Winterwetter: Sonnenschein, eisige Temperaturen und Schnee – echtes Kaiserwetter für Ski-Fans.
Es fehlt noch etwas Schnee

Presbyterium mit offenem Ohr

Herscheid – Voll besetzt präsentierte sich am Samstagabend das Martin-Luther-Haus, wo der traditionelle Neujahrsempfang der evangelischen Kirche mit knapp 60 Teilnehmern stattfand. Dabei handelte es sich wie gewohnt um ein Dankeschön für alle haupt- …
Presbyterium mit offenem Ohr

Altaraufbau: Nicht absehbare Dimension

Herscheid – Der Altaraufbau in der Apostelkirche dominiert die Gesprächsthemen im Dorf seit Wochen. Nachdem sich vorwiegend Kritiker des Abbaus zu Wort gemeldet haben, erklärten nun Mitglieder des Presbyteriums ihre Sicht der Dinge und ließen …
Altaraufbau: Nicht absehbare Dimension

Nach sechs Tagen ausverkauft

Herscheid – Im Vorjahr dauerte es eine Woche, ehe alle Karten vergriffen waren. Diesmal können die Herscheider Schützen und die Landjugend bereits nach sechs Tagen ausverkauft melden: Die Begeisterung für die Aprés-Ski-Party in der …
Nach sechs Tagen ausverkauft

Schraubenköpfe als Hindernis

Herscheid – Da passte wortwörtlich kein Blatt Papier mehr zwischen: Kranfahrer Oliver Weckwerth irritierten die beengten Verhältnisse im Freibad aber reichlich wenig.
Schraubenköpfe als Hindernis

„Keine Großstadtprobleme“

Herscheid - Braucht Herscheid einen Streetworker? Diese Frage stellte Bürgermeister Uwe Schmalenbach kürzlich im Sozialausschuss. Andreas Wehberg, Mitarbeiter des Jugendzentrums, konnte dies verneinen. „Großstadtprobleme gibt es in Herscheid nicht“, …
„Keine Großstadtprobleme“