Archiv – Herscheid

Trotz Motorschadens weitergefahren

Trotz Motorschadens weitergefahren

HERSCHEID - Das dürfte eine saftige Rechnung geben: Ein Lastwagen-Fahrer sorgte am Montagnachmittag für einen Doppeleinsatz von Feuerwehr und Polizei.
Trotz Motorschadens weitergefahren
Die letzten Ski-Feten-Karten

Die letzten Ski-Feten-Karten

HERSCHEID - In rekordverdächtiger Zeit war der Vorverkauf beendet, seit zwei Wochen gilt die Aprés-Ski-Party als ausverkauft. Doch die Heimatzeitung hat noch sechs Tickets ergattern können, die nun als Freikarten verlost werden.
Die letzten Ski-Feten-Karten
Schlachtfest ein echter Magnet

Schlachtfest ein echter Magnet

Herscheid - „Wir sind natürlich zufrieden. Wenn nahezu alles weg ist, muss man zufrieden sein“, bilanzierte Wolfgang Gräwe, Zugführer des 4. Zuges der Herscheider Schützen, das Schlachtfest in Reblin. Zwei Tage lang war die „Hütte voll“ in Reblin.
Schlachtfest ein echter Magnet

Keine Angriffsfläche für ewige Nörgler

HERSCHEID - Die Mitglieder des Schützenvereins konnten im Rahmen ihrer Jahreshauptversammlung auf ein ereignisreiches, aber auch auf ein arbeitsintensives Jahr zurückblicken.
Keine Angriffsfläche für ewige Nörgler

Diese Schilder sind eine kreisweite Premiere

HERSCHEID - Drei Wochen lang waren die Schneeverhältnisse ideal, doch aktuell ruht der Langlauf-Sport im Ebbe. Dennoch wird mit frischen Farben für das Wintersportgebiet geworben.
Diese Schilder sind eine kreisweite Premiere

Rundgang durch den GWU-Rohbau am Alten Schulplatz

HERSCHEID - Winterpause? Fehlanzeige! Am Alten Schulplatz schreiten die Arbeiten am GWU-Neubau voran. Die anvisierte Eröffnung im Sommer scheint realistisch zu sein.
Rundgang durch den GWU-Rohbau am Alten Schulplatz

Eine magische Erfolgsgeschichte

HERSCHEID - Diese Show ist aus dem heimischen Veranstaltungskalender nicht mehr wegzudenken: Seit vielen Jahren schafft sie es, bei jeder Auflage mit neuen Tricks zu glänzen und das Publikum zu faszinieren. 
Eine magische Erfolgsgeschichte

L707 ab April für Motorradfahrer gesperrt

In der zurückliegenden Motorradsaison war sie immer wieder ein Thema: die L707 zwischen Herscheid und Valbert – und dabei insbesondere die sogenannte Applauskurve. Der von vielen Anwohnern beklagte Zweirradlärm hat nun aber vorerst ein Ende: Vom 1. …
L707 ab April für Motorradfahrer gesperrt

Der Gute-Laune-Lieferant

HERSCHEID - Wenn er an der Haustür klingelt, dann bringt er nicht nur ein Paket mit, sondern auch gute Laune: DHL-Fahrer Ilija Calusic ist aufgrund seiner offenen, herzlichen Art zum Liebling der Herscheider geworden.
Der Gute-Laune-Lieferant

Ganzjährig und Vielfalt – darauf achtet Burckhard Meyer bei der Vogelfütterung

HERSCHEID - Jetzt im Winter sieht man in Herscheid viele Vogelhäuschen. Doch Burckhard Meyer reicht das nicht aus: Er setzt sich mit voller Überzeugung gegen eine zeitliche Begrenzung und für die ganzjährige Zufütterung freilebender Vögel ein.
Ganzjährig und Vielfalt – darauf achtet Burckhard Meyer bei der Vogelfütterung

Neujahrsempfang der evangelischen Kirche

Herscheid - „Diesen Abend möchten wir dazu nutzen, um allen ehrenamtlich Tätigen für ihren Einsatz in unserer Gemeinde zu danken. Außerdem wollen wir die Gelegenheit des Beisammenseins nutzen und uns noch besser kennenlernen.“ Mit diesen Worten …
Neujahrsempfang der evangelischen Kirche

Kreative Pause des Gemeindekarnevals

HERSCHEID - Die fünfte Jahreszeit steuert auf ihre finale Hochzeit zu: Doch in Herscheid fällt die ohnehin schon überschaubare Karnevalssession diesmal noch trister aus als gewohnt. 
Kreative Pause des Gemeindekarnevals

Ohne Förster geht es nicht

Herscheid - Die knapp 200 Mitglieder der Forstbetriebsgemeinschaft (FBG) Herscheid stehen vor einer ungewissen Zukunft: Die Holzvermarktung wird ab dem Jahr 2019 auf neue Beine gestellt.
Ohne Förster geht es nicht

14 Einsätze in zwei Stunden Sturm 

HERSCHEID - Zwei Stunden lang hatte Sturm Friederike gestern Mittag die Ebbegemeinde voll im Griff. Personen kamen nicht zu Schaden. Die Auswirkungen im Gemeindegebiet sind aber auch heute noch sichtbar.
14 Einsätze in zwei Stunden Sturm 

Der Weg in den Beruf, auch ohne eine Ausbildung

Herscheid - Keine Ausbildung, Mutter eines kleinen Kindes und trotzdem beruflich erfolgreich – dass das geht, zeigen Justyna Magdalena Krauber und Katarzyna Grazyna Kochanska, die bei der Firma Gustav Alberts eine Umschulung machen.
Der Weg in den Beruf, auch ohne eine Ausbildung

Landwirte setzen ein Zeichen

HERSCHEID - Schwankende Erzeugerpreise und verschärfte Auflagen bereiten den Landwirten Kopfzerbrechen. Doch ihr aktuell größtes Problem scheint die sinkende Akzeptanz in der Bevölkerung zu sein.
Landwirte setzen ein Zeichen

Baumsammler greifen sich gegenseitig unter die Arme

HERSCHEID - Einen durchweg guten Verlauf vermeldeten am frühen Samstagnachmittag die Verantwortlichen der Weihnachtsbaumsammelaktion, die vom Samstagmorgen bis zum späten Mittag in der Ebbegemeinde durchgeführt wurde.
Baumsammler greifen sich gegenseitig unter die Arme

Keine Spur von Langeweile im Seniorenzentrum

HERSCHEID - Wer meint, dass in einem Altenheim ständig Langeweile herrscht, der irrt. Der Neujahrsempfang im Herscheider Seniorenzentrum bewies das Gegenteil.
Keine Spur von Langeweile im Seniorenzentrum

Aprés-Ski-Party: Rasch Karten holen

HERSCHEID - Am 3. Februar heißt es in der Herscheider Schützenhalle wieder: runter vom Sofa und ab zur Aprés- Ski-Party.
Aprés-Ski-Party: Rasch Karten holen

Der steinige Weg in die digitalisierte Geschäftswelt

HERSCHEID - Der Traum von der Selbstständigkeit, wer kennt ihn nicht? Doch auf dem Weg in die Unabhängigkeit wartet manch eine unerwartete Hürde auf junge Unternehmer – davon kann das Ehepaar Stania aus Elsen ein leidvolles Lied singen.
Der steinige Weg in die digitalisierte Geschäftswelt

„Nie wieder Nutella? Das ist völlig unrealistisch!“

HERSCHEID - Endlich abnehmen! Diesen Vorsatz haben sich viele Herscheider in den Kalender 2018 geschrieben. An der Umsetzung hapert es jedoch häufig – und an dem Druck, dem man sich selbst aussetzt.
„Nie wieder Nutella? Das ist völlig unrealistisch!“

Darts-Hype: Wie heimische Spieler die WM verfolgt haben

HERSCHEID - Ein Geschicklichkeitsspiel, welches vom Kneipensport zum Kultevent wurde und mittlerweile zehntausende Zuschauer in Arenen lockt sowie ein Millionenpublikum vor dem Fernseher unterhält: Darts liegt derzeit voll im Trend und hat auch in …
Darts-Hype: Wie heimische Spieler die WM verfolgt haben

Kabarett, Lesungen und Musik

HERSCHEID - Der Etat ist begrenzt, die Herausforderung groß: ein Kulturprogramm, das alle Herscheider Altersgruppen ansprechen soll. Die Heimatzeitung gibt einen Überblick über die Veranstaltungen für 2018.
Kabarett, Lesungen und Musik

Kinder gegen Kinderarbeit

HERSCHEID - „Segen bringen – Segen sein“ dieses Motto galt für die Sternsinger in Herscheid, wo am Wochenende zahlreiche Türen geöffnet wurden, um möglichst viele Spenden für bedürftige Kinder zu sammeln.
Kinder gegen Kinderarbeit

„Das Chaos lag nicht an uns“

HERSCHEID - Der Unmut wegen der missglückten Blutspende kurz vor Heiligabend ist in Reihen des DRK Herscheid längst nicht verflogen. Die Berichterstattung der Heimatzeítung über die Ankündigung der Lüdenscheider Blutspende ließ das Thema erneut …
„Das Chaos lag nicht an uns“

Kilometerlange Ölspur von der Nordhelle über L696 bis Ebbemühle

Herscheid - 24 Einsatzkräfte der Feuerwehr Herscheid waren am Freitagachmittag rund zwei Stunden lang damit beschäftigt, eine Ölspur auf einer Länge von mehreren Kilometern von der Landstraße 707 Nordhelle über die Landstraße 696 bis Ebbemühle …
Kilometerlange Ölspur von der Nordhelle über L696 bis Ebbemühle

Hochwasser in Herscheid im Keim erstickt

Herscheid - „In Herscheid haben wir keine Probleme mit Hochwasser“, sagt Andreas Voit, Leiter der Gemeindewerke Herscheid. Alle vier Regenrückhaltebecken in der Gemeinde hätten das überschüssige Wasser aufgestaut, bislang sei kein Becken …
Hochwasser in Herscheid im Keim erstickt

Sturmtief Burglind: Glück gehabt in Herscheid

Herscheid -  Umgefallene Bäume, Äste auf den Straßen und verstopfte Wasserabläufe – das Sturmtief Burglind hatte Mittwochmorgen Spuren hinterlassen. Dennoch sind sich Straßen.NRW und der Baubetriebshof bei der Betrachtung der Schäden einig: die …
Sturmtief Burglind: Glück gehabt in Herscheid

Pfadfinder unterstützen die Silvestersänger

HERSCHEID - Böllern, Bleigießen und besondere Buffets sind Traditionen, die an Silvester gerne gepflegt werden. Hinzu kommt in vielen Orten eine musikalische Gewohnheit: Das Silvestersingen, welches zum Jahresausklang auch in Hüinghausen auf dem …
Pfadfinder unterstützen die Silvestersänger

Zusammenstoß auf der L561 zwischen Herscheid und Friedlin

Herscheid - Während die Silvesternacht in Herscheid eher ruhig verlief, hatte die örtliche Feuerwehr bereits am Freitag und Samstag einiges zu tun mit zwei Unfällen auf der Landstraße 561 und einem Baum, der durch den Sturm am Samstag umgestürzt war.
Zusammenstoß auf der L561 zwischen Herscheid und Friedlin

Tante Emma im Dorf halten

HERSCHEID - Die konkreten Zahlen liegen noch nicht vor. Doch bereits jetzt ist erkennbar, dass hinter dem Dorfladen Hüinghausen erneut ein wechselhaftes Geschäftsjahr liegt.
Tante Emma im Dorf halten