1. come-on.de
  2. Lennetal
  3. Balve

Verletzter Uhu: Polizei hilft Prachtexemplar

Erstellt:

Von: Christos Christogeros

Kommentare

Einem Uhu, der aufgrund einer Verletzung nicht mehr fliegen konnte, half die Polizei im MK.
Einem Uhu, der aufgrund einer Verletzung nicht mehr fliegen konnte, half die Polizei im MK. © Polizei MK

Tierischer Einsatz für die Polizei im Märkischen Kreis: Ein verletzter Uhu benötigte Hilfe und fand in einem Beamten mit Erfahrung in Wildtierkunde seinen Retter.

Balve - Gegen 9.30 Uhr war die Polizei zur B229 (Helle) in Balve ausgerückt. Ein Zeuge hatte sich bei den Beamten gemeldet und von einem verletzten Uhu an der Bundesstraße berichtet.

Vor Ort trafen die Beamten auf ein stattliches Prachtexemplar, das jedoch offensichtlich nicht mehr in der Lage war, zu fliegen. Genauere Details zur Verletzung wurden indes nicht genannt.

Der verletzte Vogel konnte durch einen Polizisten des Bezirksdienstes Balve, der sich im Bereich Wildtierkunde auskennt, eingefangen und zur Polizeiwache in Menden gebracht werden. Von dort aus ging es weiter in eine Auffangstation für Wildvögel.

Auch interessant

Kommentare