In Volksbank-Filiale

Trickdieb erfolgreich: Seniorin bestohlen

Die Balve wurde eine Seniorin in der Volksbank bestohlen.
+
Die Balve wurde eine Seniorin in der Volksbank bestohlen.

Ein Trickdieb hob am Samstag in der Volksbank an der Hauptstraße Geld von einem Konto einer Balver Seniorin ab.

Balve – Die 66-Jährige stand gegen 13.14 Uhr in der Bank an einem der Geldautomaten, als sie von dem Mann abgelenkt wurde. „Dieser verwickelte sie in ein Gespräch und verwirrte sie gänzlich, bis der Mann nach einem kurzen Moment die Filiale verließ“, heißt es in der Mitteilung der Polizei.

Als die Balverin im Anschluss ihren Abhebungsvorgang erneut aufrief, stellte sie fest, dass der Unbekannte Bargeld von ihrem Konto abgehoben hatte.

Der Mann wird wie folgt beschrieben: Etwa 1,65 Meter groß, circa 40 bis 50 Jahre alt, kurze und schwarze Haare, gepflegtes Aussehen, Gehfehler auf der linken Seite, blaue Jacke, Jeans, blaue Schuhe. Hinweise nimmt die Polizei in Menden unter Tel. 0 23 73 / 9 09 90 entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare