Stimmung im Garbecker Eispalast auf Siedepunkt

Die Amigos hüpfen im Programm munter durch die Genres.

GARBECK ▪ Motto-Partys sind das Markenzeichen der Amigos, wenn sie in Garbeck zum Festival der Liebe einladen. Sie hatten den Saal optisch in einen Eispalast verwandelt und das Publikum rundete den Eindruck mit seinen weißen Shirts ab. Das war es dann aber auch schon mit den Ähnlichkeiten zwischen dem Partytempel und einer Eishöhle. Ansonsten herrschte Hitze, Luftfeuchte, aufputschende Nähe und eine Riesenstimmung.

Festival der Liebe

Festival der Liebe

Wenn die Amigos zum Mikro greifen, dann ist gute Laune vorprogrammiert. 1998 fand die Premiere des Festivals statt – der Startschuss war gefallen, die Resonanz sprach für sich. Mittlerweile sind die musikalischen Entertainer gezwungen, das Event gleich zweimal anzubieten. Am 1. Dezember besteht die zweite Chance, in den Genuss erstklassiger Unterhaltungsmusik zu kommen. Seit fast 15 Jahren lassen es die Amigos „liebend“ gerne in Garbeck krachen – ein Pflichttermin für Party-People.

Dass die Amigos munter durch die Genres springen, mal Pop, mal Rock, mal deutsche Schlager und natürlich Party-Hits zum Mitsingen zum Besten geben, gehört zum Konzept – und hat sich bewährt. Auch am Samstag in der „rappelvollen“ Garbecker Schützenhalle brachte die heimische Show-Band das Eis in Windeseile zum Schmelzen.

Ganz vorne an der Bühne „ging der Punk ab“ – generationenübergreifend, denn die Amigos sprechen wirklich jeden an. In der vorderen Hälfe des Saales war Hüpfen möglich, dafür war Umfallen praktisch ausgeschlossen. Am Rand und im hinteren Teil fanden Paare erstaunlicherweise ein bisschen Luft, um sich gemeinsam zu bewegen. Partyherz, was willst du mehr?

Wer auf Stimmung steht, gerne mal einen Hit lauthals mitträllert und keine Angst vor vollen Räumen hat, der sollte sich den 1. Dezember im Kalender rot markieren. Ab 20.30 Uhr stehen die Amigos dann wieder im Glitzerlook auf der Bühne und heizen die Eishöhle bis zum Siedepunkt auf – garantiert. Einlass ist um 19.30 Uhr.

Weitere Informationen sind auf den Internetpräsenzen der Amigos und der Festspiele Balver Höhle zu finden, die sich um den Vorverkauf kümmern:

http://www.dieamigos.de

http://www.festspiele-balver-hoehle.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare