1. come-on.de
  2. Lennetal
  3. Balve

Stadtfest in Balve: Band spielt beim Warm up im Regen

Erstellt:

Von: Julius Kolossa

Kommentare

Am Stadtfest-Vorabend mussten die Besucher häufig vor dem Regen flüchten.
Am Stadtfest-Vorabend mussten die Besucher häufig vor dem Regen flüchten. © Julius Kolossa

Party im Regen: Das Warm up zum Stadtfest Balve war eine nasse Angelegenheit. Davon ließen sich Band und DJ aber nicht beeindrucken.

Balve - Ein trockener Platz war wichtig am Samstag (10. September) für alle Besucher, die sich auf das diesjährige Stadtfest in Balve einstimmen wollten. Denn das Wetter spielte bei aller von den Veranstaltern vorgenommen Planung nicht mit, sodass am Vorabend immer wieder mit Regenschauern gerechnet werden musste.

Stadtfest in Balve: Band spielt beim Warm up im Regen

Davon allerdings ließ sich die Cover-Band „Tante Käthe“ aus Köln auf der Drostenplatz-Bühne, und DJ Rubelox aus Menden auf der Rathaus-Bühne nicht beeindrucken. Sie gaben ihr Bestes, um ihr Publikum zu unterhalten.

Das Stadtfest wird offiziell am Sonntag (11. September) nach dem ökumenischen Gottesdienst um 11.30 Uhr auf dem Drostenplatz gegen 12.30 Uhr an selber Stelle von Bürgermeister Hubertus Mühling mit dem Fassanstich eröffnet. Außerdem dürfen sich die Königspaare dieses Jahres in Goldene Buch eintragen. Bis 18 Uhr findet dann ein buntes Rahmenprogramm zwischen Drostenplatz und Rathausplatz unter anderem mit der Kinder- und Jugendmeile statt.       

Auch interessant

Kommentare