1. come-on.de
  2. Lennetal
  3. Balve

Schwedenroman mit Heimatbezug: Uta Baumeister lässt vier betagte Sänger auswandern

Erstellt:

Von: Markus Wilczek

Kommentare

Auswanderin Uta Baumeister präsentiert ihr zweites Buch der Schwedenroman-Reihe, das sie unter dem Pseudonym Lotta Josefsdotter geschrieben hat.
Auswanderin Uta Baumeister präsentiert ihr zweites Buch der Schwedenroman-Reihe, das sie unter dem Pseudonym Lotta Josefsdotter geschrieben hat. © Baumeister

Wenn vier betagte Sänger aus dem Balver Kirchenchor nach Schweden auswandern, dann ist ein buntes Spektrum aus Abenteuern vorprogrammiert.

So ergeht es Lisbeth, Irmchen, Willi und Reinfried samt Dackel Fiffi, als sie eine Senioren-WG in Småland beziehen und sich genauso liebenswürdig wie kratzbürstig geben.

Die Erlebnisse des Senioren-Quartetts sind der Inhalt aus Lotta Josefsdotters zweitem „Schwedenroman mit Herz“, der den Titel „Herbstfrühling in Schweden“ trägt. Wer bereits den ersten Band „Liebe mit Zimt und Schweden“ gelesen hat, wird auch Rena, Rosi und Walter wiedertreffen.

Humorvolle Schwedenromanreihe

Hinter der Autorin Lotta Josefsdotter verbirgt sich die ehemalige Balverin Uta Baumeister, die seit fast zwei Jahren in Småland lebt. Sie wählte das Pseudonym Lotta Josefsdotter für ihre humorvolle Schwedenromanreihe. „In fast all meinen Büchern gibt es einen Bezug zu meiner alten Heimat, Balve und dem Sauerland“, erklärt Uta Baumeister. Im ersten Schwedenroman war es Rena, die nach dem Tod ihres schwedischen Vaters unfreiwillig von Balve nach Småland auswanderte. Im zweiten Band erzählt die Autorin die Geschichte der Gründung einer Senioren-WG durch Rena und ihre große Liebe Arvid. Als Schauplatz des Romans bediente sich die Autorin an einem benachbarten Gutshof, der einsam und idyllisch an einem See liegt.

„Beide Romane sind so angelegt, dass sie sich unabhängig voneinander lesen lassen“, berichtet die Autorin, die augenzwinkernd gesteht, dass einige ihrer eigenen Auswandererfahrungen eingeflossen sind. „Dass ich nun vier betagte Balver nach Småland auswandern lasse, trägt die Botschaft für die Leser, dass man auch im Alter einiges wagen kann. Das reicht in meinem Roman von adäquaten Aktivitäten bis hin zum neu Verlieben.“

Das Buch: Der Roman „Herbstfrühling in Schweden“ von Lotta Josefsdotter alias Uta Baumeister ist als Taschenbuch (ISBN 9783754347393, BoD Norderstedt) ab sofort zum Stückpreis von 10,99 Euro und als E-Book (4,99 Euro) erhältlich.

Auch interessant

Kommentare