Schützenfest: Beckum wird für drei Tage zur Partyzone

+
Das Königspaar Sandra und Karsten Beckmann erlebt gerade die letzten Tage seiner Regentschaft.

Beckum - Beckum wird am Wochenende zur Partyzone. Die St.-Hubertus-Bruderschaft feiert auch in diesem Jahr ihr Schützenfest wieder traditionell um den ersten Sonntag im Juli vom 6. bis 8. Juli.

Los geht es am Samstag, 6. Juli, um 16.30 Uhr mit dem Abholen des Königspaares Karsten und Sandra Beckmann. Ab 17.30 Uhr wird die Schützenmesse in der St.-Nikolaus- Kirche von Präses Wilhelm Grothe gehalten. Es folgt auf dem Schulplatz der Große Zapfenstreich, gespielt vom Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Drolshagen und dem Trommlerkorps Müschede. Am Abend möchte die Band „Friends on Fire“ des Musikzugs Drolshagen für Stimmung sorgen. „Natürlich wird auch der Biergarten vor der Halle nicht fehlen“, teilt die Bruderschaft mit. 

Der Sonntag, 7. Juli, beginnt um 10.30 Uhr mit einem Frühschoppen. Der Musikverein Beckum sorgt für den musikalischen Rahmen, wenn die Jubilare der Bruderschaft geehrt werden. 

Umzug durch das Dorf

Am Nachmittag präsentiert sich das scheidende Königspaar mit Hofstaat ab 14.30 Uhr zu den Klängen der Musiker aus Drolshagen, Müschede und Eisborn im Festzug. Auch die Jungschützen werden mit ihrem neuen König Jannik Gajk mitmarschieren. Auch die Jubelkönigspaare nehmen am Festzug teil. Vor 25 Jahren regierten Bernhard und Monika Paul, vor 40 Jahren Ferdinand Levermann und Gerda Grendel und vor 60 Jahren Engelbert Levermann(†) und Irmgard König die Beckumer Schützen. 

Die Ehrung der Jubelkönigspaare beginnt um 17 Uhr, es folgen ab 18 Uhr der Königs- und Kindertanz. Ab 20 Uhr spielen die Musiker aus Drolshagen wieder zum Tanz auf. 

Neuer König wird ermittelt

Am Montag, 8. Juli, treten die Schützen um 9.30 Uhr am Vereinslokal König-Fabry an, um ab 10 Uhr beim Vogelschießen den neuen König zu ermitteln. Dieser wird nach dem Schießen in der Hönnetalhalle proklamiert. Dort erhalten auch die Insignienschützen ihren Orden oder Anstecker. 

Den ersten großen Auftritt hat das neue Königspaar mit seinem Hofstaat beim Festzug, der um 16.45 Uhr beginnt. Zum Finale des Schützenfestes 2019 wird ab 20 Uhr die befreundete Schützenbruderschaft St. Hubertus Volkringhausen mit ihrem neuen Königspaar Matthias und Melanie Noll erwartet, um gemeinsam das Festwochenende ausklingen zu lassen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare