Verkehrsunfall in Balve: Zeugen gesucht

Balve - Montagmorgen, gegen 4.20 Uhr, wurde bei einem Verkehrsunfall auf der Hönnetalstraße (B229) in Balve eine Person leicht verletzt.

Eine 25-jährige Autofahrerin war in Fahrtrichtung Menden unterwegs, als sie trotz des Schneefalls und Winterglätte von einem silbernen Pkw Kombi überholt wurde, teilt die Polizei mit. 

Das Fahrzeug sei so nah an den Golf der Frau herangefahren, dass sie ausweichen musste und einen Laternenmast streifte, heißt es in der Mitteilung der Polizei weiter. Bei dem Zusammenstoß verletzte sich die Frau leicht. Der Unfallverursacher habe seinen Weg unbeirrt fortgesetzt. 

Unfallzeugen werden gebeten sich bei der Polizei in Menden unter Tel. 0 23 73/9 09 90 zu melden.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare