Platz an der Hönne in Balve nimmt Gestalt an

+
Die Arbeiten für den neuen Platz an der Hönne in Balve laufen.

Balve - Der Platz an der Hönne in Balve nimmt Gestalt an – ein Bagger ist in diesen Tagen im Einsatz, um die Hönne im Bereich des neuen Netto-Marktes an der Hönnetalstraße erlebbarer zu machen.

Mit großen Steinen als Treppe und Sitzgelegenheiten wie in Volkringhausen soll hier für mehr Aufenthaltsqualität gesorgt werden. 

Die Stadt nimmt im Rahmen dieser Arbeiten auch die Fertigstellung des Radweges von der Hönnetalstraße bis zur Brücke vor; dieser soll mit einer Asphaltdecke versehen werden. Während der Bauarbeiten kann dieser Weg nicht genutzt werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare