Neuer Vorstand bei der SG Balve/Garbeck

+
Der neue Vorstand mit dem neuen Vorsitzenden Christian Müller (3.v.l.) und dem neuen zweiten Vorsitzenden Volker Griese (r.). Manfred Baumeister (4.v.l.) wurde als Vorsitzender verabschiedet. ▪

BALVE ▪ Zwei Männer waren insgesamt 49 Jahren in den höchsten Ämtern der SG Balve/Garbeck tätig – im 20. Jahr der Fusion und im 90. Jahr der Vereinsgeschichte verzichteten sie jeweils auf eine weitere Kandidatur, und gehören dem Vorstand nun als Jugendleiter beziehungsweise dritter Kassierer an.

Manfred Baumeister wurde nach 14 Jahren als Vorsitzender und Geschäftsführer Ludger Schulte nach 35 Jahren Vorstandsarbeit auf der Jahreshauptversammlung am Freitag mit viel Beifall für ihre Arbeit von den 65 Teilnehmern gedankt.

Als Dank für seine Arbeit bekam Baumeister von allen einen gut gefüllten Weingummi-Korb und vom „Team Kunstrasen“ ein entsprechendes Andenken überreicht. Außerdem darf er mit einem Hubschrauber über das Sauerland fliegen. „Es waren 14 tolle Jahre“, blickte Manfred Baumeister gerne zurück, der sich aus beruflichen Gründen nicht weiter für das Amt des Vorsitzenden bewerben wollte. Dafür wurde er als Jugendleiter bestätigt. Diese Abteilung mit 120 Jugendlichen in acht Mannschaften sieht er gut aufgestellt. Zwölf Traineranwärter seien in der Ausbildung – im Fußballkreis einzigartig. Demnächst werden Jugendpatenschaften, bei denen die Älteren die Jüngeren unterstützen, zur Stärkung des Wir-Gefühls eingeführt, und ab der nächsten Saison wird die SG eine Mädchenmannschaft anmelden.

Neuer Vorsitzender ist Christian Müller, sein Nachfolger im Amt als zweiter Geschäftsführer ist Peter Korbel. Als neuen Geschäftsführer wählten die Versammlungsteilnehmer den bisherigen zweiten Vorsitzenden Ulrich Stracke. „Lasst uns gemeinsam die Zukunft gestalten!“, rief der neue zweite Vorsitzende Volker Griese alle auf, sich zu beteiligen. Wieder gewählt wurde der zweite Kassierer Klaus Troost, der dritte Kassierer Willibald Krüdewagen wurde nach zwölf Jahren von Ludger Schulte abgelöst. Zwei weitere Mitglieder, die sich engagieren wollen, erhielten im Vorstand als Beisitzer eine Funktion: Martin Oberste und Norbert Koch.

Im Soll befindet sich die I. Mannschaft (Trainer: Sascha Wegener, Alex Braun und Romanus Kaczmarek), die ihr anvisiertes Ziel: „Platz 1 bis 3“ in der A-Liga mit dem derzeitigen 3. Platz erreicht hat. Die II. (Trainer: Mirco Cofalla) steht auf dem 2. Platz in der C1-Liga und strebt den Aufstieg an; die III. (Trainer: Jan Kohaupt) befindet sich auf dem 13. Platz. Von der SG Balve/Garbeck werden vier Schiedsrichter gestellt; außerdem richtet die Sportgemeinschaft den RWE-Wintercup am 17. und 18. Dezember aus. ▪ JK

Ehrungen 50 Jahre: Karl Botermann, Klaus-Dieter Collard, Arno Flindt, Franz Jedowski, Dieter Löbel, Heinz Rapp, Martin Schneider, Klemens Severin, Günter Wurzel, Franz-Josef Feldmann, Hubert Grevener, Theodor Schmitz, 40 Jahre: Berthold Camminady, Rudi Gredner, Dietmar Hallermann, Matthias Hemeier, Martin Linsmann, Christian Müller, Martin Oberste, Gerhard Schneider, Friedhelm König, Peter Korbel, 25 Jahre: Thorsten Hartmann, Stephan Honert und Manfred Schwermann.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare