1. come-on.de
  2. Lennetal
  3. Balve

Nach Einbruch im MK: Polizei verhaftet niederländische Kupferdiebe

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Markus Wilczek

Kommentare

Nach einem Kupferdiebstahl in Balve-Beckum konnte die Polizei jetzt zwei Tatverdächtige in Mettmann verhaften.
Nach einem Kupferdiebstahl in Balve-Beckum konnte die Polizei jetzt zwei Tatverdächtige in Mettmann verhaften. © Patrick Pleul/dpa

Diebesgut aus einem Einbruch Ende Oktober in Balve-Beckum stellte die Polizei am Donnerstag im Rahmen eines geplanten Einsatzes bei zwei holländischen Anbietern sicher.

Zudem wurden in Langenfeld (Kreis Mettmann) zwei 40-jährige Niederländer vorläufig festgenommen. „Bei dem Diebesgut handelt es sich um 130 Kupferdrahtrollen im fünfstelligen Wert. Sie konnten dem Einbruch zugeordnet werden“, heißt es in der Mitteilung der Polizei.

Bandenmäßiger Einbruchdiebstahl

Die Ermittlungen wegen bandenmäßigem Einbruchdiebstahl/Hehlerei gegen die Niederländer werden fortgeführt. Sie waren vermutlich in der Nacht zu Halloween auf das Firmengelände eingedrungen und hatten die Kabeltrommeln entwendet.

Auch interessant

Kommentare