Musikverein Balve lädt zum Frühlingskonzert

Vor-, Jugend- und Hauptorchester sind bei dem Konzert am 9. April zu hören.

BALVE ▪ Der Musikverein Balve lässt den Frühling am Samstag, 9. April, auch musikalisch in die Stadt Balve einziehen. Ab 19.30 Uhr konzertiert nicht nur das Hauptorchester unter der Leitung von Diethelm Hoffmann, sondern auch das Vor- und Jugendorchester mit Christoph Goeke in der Aula des Schulzentrums.

Es werden traditionelle Stücke wie „Erinnerungen an Zirkus Renz“ und Märsche, zum Beispiel „Per aspera ad astra“, „St. Louis Blues Marsch“ dargeboten. Auch zeitgenössische Werke werden nicht fehlen. „Rhapsodia“ und „Omens of Love“ sind zwei Originalkompositionen für Blasorchester.

Da der Musikverein erstmals alle Orchester gemeinsam auf der Bühne des Schulzentrums präsentiert und für jeden Geschmack etwas bieten möchte, sind sowohl bekannte Filmmusiken als auch verschiedene Polkas, Walzer und Hits von ABBA und Phil Collins im Programm.

Eintrittskarten zum Preis von 7 Euro gibt es in der Sparkasse Balve, der Volksbank Balve, der Metzgerei Jedowski an der Hauptstraße, in der Stadtbäckerei Tillmann und bei allen aktiven Musikern des Vereins.

Einlass zu dem Konzert ist ab 19 Uhr. Der Erlös ist für die Nachwuchs- und Jugendarbeit bestimmt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare