Landpartie in Wocklum beginnt am Freitag

+
Wenn heute die Landpartie in Wocklum beginnt, stellen wieder mehr als 120 Händler aus. 

Wocklum - Mit vergünstigtem Eintritt, drei Tickets gibt es zum Preis von zweien, beginnt am Freitag, 5. Oktober, die herbstliche Landpartie rund um das Schloss Wocklum. 

Dabei sein bei der Lifestyle-Messe, die bis kommenden Sonntag, 7. Oktober, läuft, werden mehr als 120 Aussteller. Abgestimmt auf die Jahreszeit gibt es vor allem praktische und kleidsame Produkte für Herbst und Winter: Stiefel, Schals, Pullover, Hüte, Kamine und Öfen, Gewürze und Kräuter, aber auch Mode und Schmuck sowie am Samstag und Sonntag jeweils die Dästimo-Modenschau mit Kleidung aus Dänemark. 

Dazu gibt es ein Unterhaltungsprogramm mit Musikern und Sängern, Greifvogel-Schau und Diabolo-Kunst. Für die jüngeren Besucher ist die Rollende Waldschule vor Ort und Clown Momo wird seine Späßchen machen. Zudem laden Rudolf Rath und Siegfried Keil zu Schlossführungen und Vorführungen auf der Schlossorgel ein. 

Täglich ab 10 Uhr geöffnet 

Geöffnet ist die Landpartie auf Schloss Wocklum an allen drei Tagen jeweils von 10 Uhr bis 19 Uhr. Am Freitag wird um 18.30 Uhr eine Hubertusmesse gefeiert. Der Eintritt beträgt 10 Euro pro Person, Kinder unter 15 Jahren zahlen in Begleitung Erwachsener keinen Eintritt. Hunde an der Leine sind auf dem Gelände erlaubt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare