Kultur-Aktion: Noch einmal 10.000 Gutscheine

+
Das Kindermusical „Die kleine Hexe“ läuft seit Anfang Mai in der Balver Höhle.

Balve - „Die Umsetzung der Aktion könnte erfolgreicher laufen“, sagt Adalbert Allhoff-Cramer, Pressesprecher des Vereins Festspiele Balver Höhle, auf Anfrage unserer Zeitung und meint damit die Aktion „Gib jedem Kind ein Stück Kultur“, die mittlerweile seit Mitte April läuft.

Bei dieser Aktion des Rotaryclubs Menden Gemeindienst und der Festspiele Balver Höhle wurden bislang 5000 Gutscheine für Tickets für die Aufführungen des Festspielvereins im Mai und Juni ausgelegt, die an Kinder und Jugendliche gehen sollen. Gezeigt werden die Stücke „Die kleine Hexe“ und „Villa Sonnenschein“. 

„Möglicherweise spielt eine Rolle, dass wir an einigen Tagen reine Schulveranstaltungen haben, und auch die Vereinigte Sparkasse im Märkischen Kreis spricht diese Zielgruppe mit einer Veranstaltung an“, sagt Allhoff-Cramer. 

Um den mit 3500 Euro gefüllten Spendentopf von Rotary Menden mit der Aktion „Gib jedem Kind ein Stück Kultur“ möglichst gut auszuschöpfen, wurde vom Festspielverein jetzt noch einmal nachgefasst: 10.000 Gutscheine wurden über die Balver Betriebe Grote und Tillmann (Bäckereien) sowie Jedowski (Metzgerei) mit ihren insgesamt 65 Filialen im weiten Umland verteilt. 

Auch die Vorverkaufsstellen der Märkischen Verkehrsgesellschaft (MVG) im Märkischen Kreis legen erneut Gutscheine aus, ebenso Ärzte, Taxiunternehmen, Supermärkte, Schulen und Kindergärten. 

Jugendliche stärker an Kultur heranführen 

„Rotary will mit seiner Spende die Altersgruppe von 4 bis 17 Jahren stärker an die Kultur heranführen. Das Ziel ist, möglichst vielen Kindern und Jugendlichen Zugang zu der Kultur in der Balver Höhle zu geben und ihnen ein paar schöne Stunden mit Livekultur zu schenken“, heißt es in einer Mitteilung des Festspielvereins. 

Der Eintausch in kostenlose Tickets mit Platzreservierung ist auf den Gutscheinen beschrieben. 

Die Gutscheine können zudem unter Tel. 0 23 75 / 10 30 oder per E-Mail an info@festspiele-balver-hoehle.de angefordert werden. Die Öffnungs- und Telefonzeiten der Geschäftsstelle: Montags und dienstags von 10 bis 12 Uhr, mittwochs von 15 bis 18 Uhr, donnerstags von 16 bis 18 Uhr und freitags von 9 bis 12 Uhr.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.