Karnevalsnacht in der Eisborner Schützenhalle

+
In Eisborn wird am Samstag Karneval gefeiert.

Eisborn - Die Narren halten Einzug im Bergdorf. Am Samstag, 9. Februar, findet wieder die Karnevalsnacht der Schützenbruderschaft St. Antonius Eisborn statt.

Einlass in die Schützenhalle ist ab 19.30 Uhr und ab 20.11 heißt es in der Schützenhalle wieder „Eisborn Helau“. 

Mittlerweile im 48. Jahr werden neben Gruppen aus Eisborn auch wieder die Mitglieder der Mendener Karnevalsgesellschaft Kornblumenblau auf der Bühne stehen. Darunter das Mendener Stadtprinzenpaar Jörg Spiekermann und Vanessa Wiesner, sowie das Kinderprinzenpaar Felix Valera und Amira Buchgeister. Sketche, Lieder und Tänze stehen auf dem Programm. 

Karnevals- und Partyhits

Nach dem mehrstündigen Programm wird die Balver Showtechnik SAL mit Karnevals- und Partyhits für Stimmung sorgen. 

Zur Verpflegung der Besucher gibt es Kaltgetränke und Cocktails sowie „Bim´s Eisborn Döner“. Tickets zu der Karnevalsnacht gibt es zum Stückpreis von 6 Euro an der Abendkasse.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare