1. come-on.de
  2. Lennetal
  3. Balve

Höveringhausen hat ein neues Kinderschützenkönigspaar

Erstellt:

Von: Julius Kolossa

Kommentare

Das neue Kinderschützenkönigspaar in Höveringhausen: Nike Bertsch (10) und Lasse Schmoll (12).
Das neue Kinderschützenkönigspaar in Höveringhausen: Nike Bertsch (10) und Lasse Schmoll (12). © Kolossa, Julius

Höveringhausen hat ein neues Kinderschützenkönigspaar: Nike Bertsch (10) und Lasse Schmoll (12) lösten am Sonntag die seit fünf Jahren regierenden Leon Bender und Juliana Neuhaus ab.

„Auf unserem Kartoffelfest wollen wir die Möglichkeit bieten, dass die Kinder ein Königspaar ermitteln können“, sagte Silvia Schmoll, die mit ihrem Mann Guido ihren Hof für das Fest zur Verfügung stellte. Dabei standen Kartoffeln im Mittelpunkt. Diese konnten nicht nur gekauft, sondern auch direkt vor Ort mit Dip oder als Reibeplätzchen verkostet werden.

Zu diesem Fest gehörte ein Erntedankgottesdienst, der von Dechant Pfarrer Andreas Schulte zelebriert wurde. Danach fand das Kinderschützenfest statt, bei dem 14 Mädchen und Jungen in drei Durchgängen versuchten, den Vogel abzuwerfen. 73 Würfe waren erforderlich, ehe Nike Bertsch jubeln durfte. Zu ihrem Prinzregenten erkor sie sich Lasse Schmoll.

Festzug durch Höveringhausen

Mit ihrem Hofstaat zogen sie durch Höveringhausen, wobei der Festzug angeführt wurde von den Offizieren Martin Severin und Stefan Severin. Für Musik bei diesem Fest sorgte die 2018 gegründete Formation „Strammi-Beats“. Die Musiker spielen bei verschiedenen Anlässen in Garbeck und Umgebung. In Höveringhausen auf dem Hof Schmoll fanden sich dafür viele Besucher ein, die sich am Stand der Landfrauen und der Dorfgemeinschaft stärkten. 

Auch interessant

Kommentare