Neuer Termin steht fest

Happy Einkaufstag: Zweiter Versuch

Wird zum Stammgast in der Kutsche: Schützenkönig Pfarrer Andreas Schulte wird auch den Happy Einkaufstag 2021 mit einer Fahrt durch die Hönnestadt eröffnen.
+
Wird zum Stammgast in der Kutsche: Schützenkönig Pfarrer Andreas Schulte wird auch den Happy Einkaufstag 2021 mit einer Fahrt durch die Hönnestadt eröffnen.

Auf ein Neues: Nachdem der Happy Einkaufstag in der Balver Innenstadt am 16. Juli nicht stattfinden konnte, gibt es nun einen neuen Termin.

Die verheerenden Auswirkungen des Unwettertiefs „Bernd“ hatten die Durchführung der Veranstaltung vor knapp zwei Wochen unmöglich gemacht. Am 27. August soll es nun klappen mit der elften Auflage des Happy Einkaufstages.

Kurzfristig war diese traditionelle Veranstaltung, die alljährlich am Freitag vor dem Balver Schützenfest von Stadtmarketing und Werbegemeinschaft durchgeführt wird, am 16. Juli abgesagt. Denn da waren die Folgen des Unwetters noch nicht auf der Hauptstraße und den Nebenstraßen beseitigt, auch das Ausräumen der Keller, Häuser und Wohnungen vom Hochwasser-Sperrmüll war noch nicht abgeschlossen.

Stadtmarketing bestätigt Termin

Bis Ende August dürfte ein Großteil der Arbeiten jedoch abgeschlossen sein. „Deshalb findet der Happy Einkaufstag nun am Freitag, 27. August, statt“, teilte Stadtmarketing-Geschäftsführerin Stephanie Kißmer auf Anfrage der Redaktion mit.

An jenem Tag vor der Abrechnungsveranstaltung der Balver Schützenbruderschaft St. Sebastian fährt zur Eröffnung auch die von vier Pferden gezogene Kutsche ab dem Altenheim durch die Stadt. In der Kutsche sitzen wird Schützenkönig Pfarrer Andreas Schulte. Der Geistliche trägt seit Juli 2019 die Königskette der Bruderschaft, weil in diesem und auch im vergangenen Jahr coronabedingt kein Schützenfest mit Vogelschießen stattfinden konnte. Mit ihm fahren Christoph Rapp, Vorsitzender der Schützenbruderschaft St. Sebastian und Mike Kernig, Vertreter der Vereinigten Sparkasse im MK und ein Mitgesellschafter der Stadtmarketing GmbH.

In der Sparkasse wird auf den Happy Einkaufstag angestoßen

Vier PS werden für eine gewisse Entschleunigung auf der Hauptstraße in Balve sorgen, die für diesen Zeitraum von der Polizei abgesichert wird. Wie in den vergangenen Jahren soll am Straßenrand der Kutsche zugejubelt werden, gerne wird von dort zurück gewunken. An der Sparkasse als Ziel angekommen, wird von Marktbereichsleiter Marcel Kretschmann mit allen Anwesenden auf den Happy Einkaufstag 2021 angestoßen.

Die Besucher in der Innenstadt Stadt Balve dürfen gespannt sein, was die Inhaber der Fachgeschäfte dieses Mal für Überraschungen für die Kunden bereithalten. Teil der Veranstaltung soll möglichst auch der Musikverein Balve sein. Die Balver Werbegemeinschaft plant für den Abend des 27. August nämlich ein Platzkonzert auf dem Sparkassenparkplatz. Daniel Pütz als Vorsitzender der Werbegemeinschaft hat eine entsprechende Anfrage an die Verantwortlichen des Musikvereins gestellt und hofft nun auf eine positive Rückmeldung.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare