Zwei Gebrauchtwagen angezündet

Volkringhausen - Zwei brennende Gebrauchtwagen auf dem Gelände eines Kfz-Händlers an der Mendener Straße in Volkringhausen machten am Donnerstagmorgen gegen 2.30 Uhr den Einsatz der Feuerwehr erforderlich.

15 Einsatzkräfte aus Volkringhausen, Beckum und Langenholthausen waren mit schwerem Atemschutz und Schaumlöschern eine Stunde lang damit beschäftigt, die in Flammen stehenden Fahrzeuge zu löschen und zu verhindern, dass das Feuer auf andere Autos übergriff.

Die Polizei hat die Ermittlungen wegen Brandstiftung aufgenommen. Da die Autos nicht in Betrieb waren, hätten sie sich nicht selbst entzünden können, sagte ein Polizeisprecher. Die Beamten haben auf dem Gelände Spuren gesichert, die jetzt ausgewertet werden. - jk

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare