Elfmeter-Schützen jubeln

+
Die Elfmeter-Schützen (weiße Trikots) feierten erst ihre Premiere und dann den Turniersieg.

Garbeck ▪ Zum ersten Mal nahmen die Elfmeter-Schützen, ein fußballbegeistertes Ensemble, das sich beim Schützenfest formiert hatte, am Samstag am Garbecker Dorfturnier teil – und gewannen prompt.

Von Markus Jentzsch

Entsprechend groß war die Freude im Anschluss an den 5:3-Finalsieg nach Neun-Meter-Schießen gegen Jugend forscht. Nach regulärer Spielzeit hatte es noch 1:1-Unentschieden gestanden.

Vom Punkt bewiesen die „Schützen“ dann ihre Nervenstärke und eroberten sich den Dorfpokal. Interessant, dass beide Finalisten, sowohl die Elfmeter-Schützen als auch Jugend forscht ihre Premiere beim Garbecker Dorfturnier feierten, das zum sechsten Mal ausgetragen wurde.

Den dritten Platz belegten die 09-Borussen Garbeck. Sie dominierten das Spiel um Bronze gegen das Team Feuerwehr. Mit 5:1 Toren setzten sich die Borussen letztlich durch. Die Gabel-Kicker, die als Titelverteidiger an den Start gegangen waren, schlossen das Turnier auf Rang fünf ab. Mit 2:1 Toren hatten sich die Gabel-Kicker in der entscheidenden Partie gegen die Mannschaft MGV Amicitia durchgesetzt.

Mehr Bilder vom Garbecker Dorfturnier

6. Garbecker Dorfturnier

Eine klare Angelegenheit war das Duell der Generationen, in dem die AH-Frauen gegen die SG-Mädchen um den Turniersieg der Damen kämpften. Zwei Halbzeiten zu je 15 Minuten hatten die Fußballerinnen am Holloh zu absolvieren. In Durchgang eins legten die erfahrenen AH-Damen den Grundstein für den deutlichen 4:1-Erfolg gegen den SG-Nachwuchs.

Insgesamt nahmen zehn Herren- und zwei Damen-Mannschaften an der sechsten Auflage des Garbecker Dorfturniers teil. Weil das Wetter mitspielte war mit dem Abpfiff des Finales am Holloh noch lange nicht Schluss. Bis Mitternacht feierten Aktive und Gäste, und genossen die gesellige Atmosphäre. Auch für die Kinder hatte sich die Garbecker AH-Abteilung etwas einfallen lassen und eine Hüpfburg organisiert. Auch wenn zwischendurch die eine oder andere Wolke an Garbeck vorbeizog, war das Dorfturnier samt After-Kick-Party ein Riesenerfolg.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare