1. come-on.de
  2. Lennetal
  3. Balve

„Eisborn Helau“: Karnevalsnacht in der Schützenhalle

Erstellt:

Von: Markus Wilczek

Kommentare

In Eisborn wird am Samstag wieder Karneval gefeiert.
In Eisborn wird am Samstag wieder Karneval gefeiert. © Privat

„Eisborn Helau“ heißt es in diesem Jahr endlich wieder. Die Schützenbruderschaft St. Antonius Eisborn und der Mendener Karnevalsgesellschaft (MKG) Kornblumenblau laden für Samstag, 21. Januar, zur Karnevalsnacht in die Schützenhalle ein und feiern gleichzeitig Jubiläum.

Einlass in die Schützenhalle ist ab 19.30 Uhr, das Programm beginnt um 20.11 Uhr. Zum genau 50. Mal tritt die MKG Kornblumenblau in Eisborn auf, sodass sich auch am Samstag wieder die Karnevalsprofis aus der Nachbarstadt die Bühne der Schützenhalle mit den Gruppen aus dem Bergdorf teilen werden.

Mit dabei ist das Mendener Stadtprinzenpaar Marco und Irina, ebenso das Kinderprinzenpaar Maximilian und Lilly. Zum Programm gehören Sketche, Lieder und Tänze. Aus Eisborn wollen sechs Gruppen für Unterhaltung sorgen.

„Nach dem mehrstündigen Programm wird die Balver Showtechnik SAL mit Karnevals- und Partyhits nahtlos an das närrische Treiben anknüpfen und bis in den frühen Morgen hinein für Stimmung auf der Tanzfläche sorgen“, verspricht Gisbert Sprenger, Vorsitzender der St.-Antonius-Schützen aus Eisborn.

Zur Verpflegung der Besucher gibt es unter anderem gekühlte Getränke, Cocktails und „Bim´s Eisborn Döner“ in der Schützenhalle.

Auch interessant

Kommentare