Parfümdiebe brechen in Drogeriemarkt ein

Balve - Zwei unbekannte Täter sind in der Nacht zu Dienstag in einen Drogeriemarkt in Balve eingebrochen. Sie stahlen mehrere Parfümfläschen und flohen anschließend zu Fuß in unterschiedliche Richtungen. 

Vermutlich zwei unbekannte Täter schlugen Dienstagnacht gegen 1.20 Uhr eine Schaufensterscheibe des Drogeriemarktes an der Hönnetalstraße ein. Im Verkaufsraum zerstörten die Täter die Glastür zum Parfümbereich und entwendeten mehrere Parfüms.

Anschließend verließen die zwei Einbrecher laut einer Augenzeugin die Drogerie durch das eingeschlagene Schaufenster. Die Männer flüchteten anschließend zu Fuß in unterschiedliche Richtungen.

Allein der Sachschaden, den die Täter angerichtet haben, beläuft sich auf etwa 4.000 Euro.

Hinweise zu verdächtigen Personen im Bereich des Drogeriemarktes nimmt die Polizei in Menden (Tel.: 0 23 73/90 99 0) entgegen.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare