1. come-on.de
  2. Lennetal
  3. Balve

Ein Konzert für den Frieden in Eisborn

Erstellt:

Von: Julius Kolossa

Kommentare

Friedenskonzert in der Eisborner Kirche. Der Frauenchor Querbeet trat am Samstag in seinem Dorf auf.
Friedenskonzert in der Eisborner Kirche. Der Frauenchor Querbeet trat am Samstag in seinem Dorf auf. © Kolossa, Julius

Ein Konzert für den Frieden veranstaltete der Frauenchor Querbeet Eisborn am Samstag in die Eisborner Kirche.

„In diesen Zeiten der Kriege und Unruhen wollen wir ein Zeichen für den Frieden mit unseren Wünschen und Hoffnungen in Liedern und Texten setzen“, sagte Vorsitzende Ulla Pampuch bei der Begrüßung der rund 50 Zuhörer.

Dieses Vorhaben gelang den 28 Sängerinnen unter der Leitung von Chorleiter Heinz-Dieter Baumeister mit einem kurzweiligen Programm, zu dem auch Sonnenblumen als Friedenszeichen und ein „Peace“-Banner gehörten.

Abschalten und zur Ruhe kommen

Die Konzertbesucher konnten abschalten und zur Ruhe kommen bei diesem Friedenskonzert, das mit anspruchsvollen und besinnlichen Textpassagen und Liedern wie dem „Schutzengel“ und auch „Halleluja“ seine Akzente setzte.

„Wir wünschen Frieden Euch Allen“, gab der Frauenchor Querbeet abschließend seinem Publikum mit auf den Weg.

Auch interessant

Kommentare