1. come-on.de
  2. Lennetal
  3. Balve

Scheunenparty: Interessierte sollten schnell sein

Erstellt:

Von: Julius Kolossa

Kommentare

Einlass zur Scheunenparty gibt es erst ab 18 Jahren.
Einlass zur Scheunenparty gibt es erst ab 18 Jahren. © Kolossa, Julius

„Die Hälfte unserer Eintrittskarten für die 22. Scheunenparty, die am Mittwoch, 15. Juni, ab 20 Uhr auf dem Hof Schulte-Horst stattfindet, ist verkauft“, teilte Georg Schulte, Vorsitzender des ausrichtenden SuS Eisborn, am Montag auf Nachfrage der Redaktion mit.

Balve - Die Tickets werden erstmals nur im Vorverkauf angeboten, eine Abendkasse soll es nicht geben. „Insgesamt bieten wir 1800 Karten an“, so Georg Schulte. Die Karten gibt es zum Stückpreis von 15 Euro ausschließlich online unter https://scheunenpartyeisborn.ticket.io/.

Es findet eine Ausweiskontrolle statt; der Einlass ist ab 18 Jahren. Auftreten werden die Bands Sharks und Plan Los, in den Scheunen legen die DJs Sebastian Vee, Timbo und This Chris auf. An der Cocktailbar sorgt Tobi Pröpper musikalisch für Stimmung. Was 1999 als spontane Idee entstand, ist mittlerweile eine richtig große Nummer geworden.

Besucher aus dem gesamten Märkischen Kreis, aber auch aus dem Hochsauerlandkreis lassen sich diese Scheunenparty nicht entgehen – die nun erstmals nach langer Corona-Zwangspause wieder stattfinden kann. Den Besuchern wird neben den Livebands auch eine Partyscheune geboten sowie eine Cocktailbar. Außerdem gibt es einen Bierwagen und einen Grillstand.

Auch interessant

Kommentare