Balver Hubert Sauer erneut Vorsitzender des Kreisagrarausschusses

+
Referent Gerhard Gehlenborg, der Vorsitzende des Kreisagrarausschusses Hubert Sauer und seine beiden Stellvertreter Thomas Fabry und Ludwig Bedehäsing (von links).

Balve - Zum wiederholten Mal ist der Balver Hubert Sauer kürzlich zum Vorsitzenden des Kreisagrarausschusses, der Vereinigung der Landwirte und weiterer Angehörigen der grünen Berufe aus dem Märkischen Kreis, gewählt worden.

Zu seinen Stellvertretern wählte die Mitgliederversammlung Thomas Fabry, ebenfalls aus Balve, sowie Ludwig Bedehäsing aus Iserlohn-Hennen. Sieben Beisitzer aus dem gesamten Kreis runden den Vorstand ab.

Im Anschluss an Vorstands- und Delegiertenwahlen konnten die Mitglieder einen Vortrag von Dipl.-Ing. Gerhard Gehlenborg hören. „Arbeitskräfte finden und langfristig binden – Das Geheimnis erfolgreicher Personalführung“ war sein Thema.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare