Balve: PKW schleudert in Personengruppe.

Am Mittwoch, 01.05.2013, gegen 16:05Uhr, kommt es in Balve, auf der Sauerlandstraße zu einem schweren Verkehrsunfall mit vier verletzten Personen. Eine 18-jährige Pkw-Fahrerin aus Balve befährt zum Unfallzeitpunkt die Sauerlandstraße von Langenholthausen in Richtung Balve. Beim Linksabbiegen in die Straße Zum Ossenkamp nimmt sie nach bisherigen Ermittlungen die Vorfahrt eines entgegenkommenden 23 -jährigen Balvers. Um eine Kollision zu vermeiden weicht dieser nach rechts aus, fährt auf den dortigen Gehweg und kollidiert mit einer auf dem Gehweg stehenden Personengruppe. Hierbei wird eine 23-jährige Dortmunderin und ein 23 -jähriger Balver so schwer verletzt, dass sie mit einen Hubschrauber ausgeflogen werden müssen. Ein 20- jähriger Balver und eine 23- jährige Düsseldorferin werden leicht verletzt. Für die Dauer der Unfallaufnahme war die B 229 komplett gesperrt. Die Ermittlungen zum Unfallhergang dauern an.

Rubriklistenbild: © come-on

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.