Freiwillige Feuerwehr

Stadtverbandstag in Balve mit Totengedenken

+
Zum Beginn des Stadtverbandstages werden die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr – so wie im vorigen Jahr (Bild) – eine heilige Messe feiern.

Balve - Der Stadtverbandstag der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Balve findet in diesem Jahr im Ortsteil Volkringhausen statt. Die Kameraden laden dazu für Samstag, 16. September, in die Schützenhalle Volkringhausen ein.

Der Stadtverbandstag beginnt mit einem Empfang auswärtiger Wehren an der St.-Michael-Kapelle an der Kapellenstraße in Volkringhausen ab 16.45 Uhr. Auch weitere Gäste werden bei dieser Gelegenheit willkommen geheißen.

Nach der heiligen Messe, welche um 17 Uhr beginnt, folgt um 17.45 Uhr das Totengedenken mit Kranzniederlegung am Ehrenmal. Nach einem Antreten an der Kirche gehen die Mitglieder der Feuerwehren mit ihren Gästen zur Schützenhalle, Glashüttenweg 8.

Dort findet gegen 18.30 Uhr die offizielle Begrüßung statt. Es folgen Grußworte, Beförderungen und Ernennungen sowie Jubilarehrungen. Mit einem gemütlichen Beisammensein klingt der Abend dann aus. Essen und Getränke werden angeboten.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare