Brandschutz-Spielzeug für Familienzentrum und Kindergarten in Garbeck

+
Spielzeug für die Brandschutzerziehung im Wert von 700 Euro haben das Familienzentrum Heilige Drei Könige und der städtische Kindergarten Kinderreich in Garbeck erhalten.

Die Kinder des Familienzentrums Heilige Drei Könige und des städtischen Kindergartens Kinderreich konnten sich am Mittwoch über viele Geschenke freuen.

Das „Danke“ der Kleinen ging an die Garbecker Feuerwehr. Der Vorsitzende des Fördervereins der Feuerwehr, Ernst-Reiner Schulte, und die Kassenwartin Karolin Schnell übergaben Funkgeräte, Helme, Jacken, Bücher und Spiele für die Brandschutzerziehung. Spielerisch sollen die Kinder an die Arbeit der Feuerwehr herangeführt werden.

Investiert haben die Kameraden 700 Euro: Das Familienzentrum hat Sachen im Wert von 500 Euro, der städtische Kindergarten von 200 Euro erhalten.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare