Archiv – Balve

Der Hansi Flick des Freedivings zu Gast in Balve

Der Hansi Flick des Freedivings zu Gast in Balve

Der für Menschen natürlichste Umgang mit dem Element Wasser wurde am Samstag im Balver Hallenbad vermittelt: das Tauchen ohne Atemgerät als sogenanntes Freediving.
Der Hansi Flick des Freedivings zu Gast in Balve
Balver setzen ein Zeichen gegen den Krieg Russlands

Balver setzen ein Zeichen gegen den Krieg Russlands

Viele Balver waren am Samstagabend auf dem Platz vor der St.-Blasius-Kirche zusammengekommen. Aus gutem Grund. Denn sie alle wollten ein Zeichen gegen den Krieg Russlands in der Ukraine setzen.
Balver setzen ein Zeichen gegen den Krieg Russlands
Nur noch zum Schützenfest in Balve: Hubert Willecke verlässt Hönnestadt nach 37 Jahren

Nur noch zum Schützenfest in Balve: Hubert Willecke verlässt Hönnestadt nach 37 Jahren

„Mit Norbert Blüm fing alles an“, erinnert sich Hubert Willecke. Der 64-Jährige begann seine Selbstständigkeit als Physiotherapeut in Balve 1985.
Nur noch zum Schützenfest in Balve: Hubert Willecke verlässt Hönnestadt nach 37 Jahren

Keine geeigneten Gewerbeflächen: Wachsendes Unternehmen verlässt Neuenrade

Die Stadt Neuenrade verliert ein expandierendes Unternehmen. Weil PDI-Metalltechnik sich weiter vergrößern möchte, bei der Suche nach einem neuen Standort in Neuenrade aber nicht fündig wurde, siedelt die Firma nach Balve um.
Keine geeigneten Gewerbeflächen: Wachsendes Unternehmen verlässt Neuenrade

VW-Bulli in Balve in Flammen: Feuerwehr kann Brand nur noch löschen

Die Feuerwehr Balve musste am Samstagnachmittag einen brennenden VW-Bulli löschen.
VW-Bulli in Balve in Flammen: Feuerwehr kann Brand nur noch löschen

Die Saison 2022 kann beginnen: Balver Höhle offiziell freigegeben

Die Balver Höhle kann wieder für Veranstaltungen genutzt werden. Denn zumindest aus sicherheitstechnischer Sicht spricht seit Freitag nichts mehr dagegen.
Die Saison 2022 kann beginnen: Balver Höhle offiziell freigegeben

Nach zweijähriger Corona-Zwangspause: Volles Programm rund um die Luisenhütte

Für 2022 plant der Märkische Kreis nach zweijähriger Zwangsruhepause wegen der Corona-Pandemie wieder mit der Luisenhütte in Wocklum als Veranstaltungsort.
Nach zweijähriger Corona-Zwangspause: Volles Programm rund um die Luisenhütte

Experte zweifelt: Hönnetal-Radweg als Panoramatrasse?

„Wieso reden wir über einen Radweg im Hönnetal, wenn wir nicht einmal einen sicheren Wanderweg von Binolen nach Klusenstein hinkriegen?“ Johannes Schmoll langjähriger Vorsitzender der Eisenbahnfreunde Hönnetal, kann die aktuelle Diskussion um einen …
Experte zweifelt: Hönnetal-Radweg als Panoramatrasse?

Balver Höhle wird zu Lummerland: Jim Knopf tourt durch Felsendom

„Eine Insel mit zwei Bergen“ wird man in Balve vergebens suchen. Doch ein bisschen Lummerland wird dennoch geboten: Der Balver Festspielverein probt derzeit für die Aufführung des Musicals „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“. Im dritten Anlauf …
Balver Höhle wird zu Lummerland: Jim Knopf tourt durch Felsendom

Jugendfeuerwehr besteht seit 25 Jahren: Die Party wird verschoben

25 Jahre besteht die Balver Jugendfeuerwehr in diesem Monat. In dieser Zeit ist viel passiert. Die große Party muss jedoch verschoben werden.
Jugendfeuerwehr besteht seit 25 Jahren: Die Party wird verschoben

Einbrecher zerstören 4000 Jahre alten Stalagmiten

„Dafür gibt es keine Begründung.“ Uli Vanselow, Eigentümer von Haus Recke und der dazugehörigen Reckenhöhle in Binolen, ist immer noch fassungslos.
Einbrecher zerstören 4000 Jahre alten Stalagmiten

Carsharing: Balver Werbegemeinschaft vermietet zwei E-Autos

„Jetzt kann in Balve die E-Mobilität am Beispiel des Carsharings erlebt werden.“ Daniel Pütz, Vorsitzender der Balver Werbegemeinschaft, gab am Montag den Startschuss für dieses besondere Mobilitätsprojekt.
Carsharing: Balver Werbegemeinschaft vermietet zwei E-Autos

Kriminelle brechen in Sparkasse im MK ein: Schließfächer geknackt

Im Märkischen Kreis hatten es Täter auf eine Sparkassen-Filiale abgesehen. Sie brachen in das Gebäude ein und knackten einige Schließfächer. Zur Höhe der Beute äußerte sich die Polizei zunächst nicht.
Kriminelle brechen in Sparkasse im MK ein: Schließfächer geknackt

Krebsgefahr: Erhöhte Radon-Werte in Gemeinde im MK

Noch bis in den April hinein wird in 314 Haushalten im Balver Stadtgebiet sowie in sieben Schulen und Kindergärten die Radonkonzentration gemessen. Das krebserregende Gas war Anfang des vergangenen Jahres in erhöhter Konzentration unter anderem in …
Krebsgefahr: Erhöhte Radon-Werte in Gemeinde im MK

Filmmusik-Projekt in Balver Höhle

Der Neue hat große Pläne: „Im Frühjahr 2023 wird ein Filmorchester-Projekt in der Balver Höhle stattfinden“, gab Philipp Cramer bekannt. Seit April 2020 leitet der 22-jährige Attendorner das Hauptorchester vom Musikverein Balve. Musikalisch konnte …
Filmmusik-Projekt in Balver Höhle

Einbruch: Vandalen beschädigen Tropfstein

Er brauchte Jahrhunderte, wenn nicht Jahrtausende, um zu wachsen - zerstört war ein Tropfstein in der Reckenhöhle bei Binolen dagegen innerhalb weniger Sekunden. Die Polizei sucht nach den Tätern, die sich zuvor gewaltsam Eintritt zur …
Einbruch: Vandalen beschädigen Tropfstein

„Kiffen ist hier verboten“: Jugendhaus hat Probleme mit ungebetenen Gästen

Auf dem weitläufigen Gelände des Jugendgästehauses am Garbecker Bahnhof gibt es weiterhin Probleme mit ungebetenen Gästen. „Kiffen ist hier verboten“, sagt Markus Haarmann. An diese Vorschrift hielten sich aber gerade viele Jugendliche nicht.
„Kiffen ist hier verboten“: Jugendhaus hat Probleme mit ungebetenen Gästen

65 Anmeldungen: Realschule bleibt dreizügig

Die Realschule Balve bleibt auch im Schuljahr 2022/23 dreizügig. Denn für das kommende Schuljahr wurden 65 neue Fünftklässler angemeldet.
65 Anmeldungen: Realschule bleibt dreizügig

Arbeiten verzögern sich: Warten auf das Trinkwasser

Durch die Druckerhöhungsstation am „Kar“ in Volkringhausen fließt noch immer kein Trinkwasser nach Beckum. Und die Beckumer müssen wahrscheinlich noch einige Zeit auf das kühle Nass warten.
Arbeiten verzögern sich: Warten auf das Trinkwasser

Orkan „Zeynep“ wütet auch im Lenne- und Hönnetal

Mit „Zeynep“ tobte ab Freitagnachmittag und in der Nacht zu Samstag binnen kurzer Zeit das zweite Orkantief über dem Lenne- und Hönnetal.
Orkan „Zeynep“ wütet auch im Lenne- und Hönnetal