Archiv – Balve

Balves Stadtgeschichte in einem Gebäude

Balves Stadtgeschichte in einem Gebäude

Balve - Die Stadt Balve möchte im Keller einer seit einigen Jahren leer stehenden Hausmeisterwohnung auf dem Gelände der Realschule das zentrale Archiv der Grundschulen und weiterführenden Schulen einrichten. Auf Anfrage unserer Zeitung berichtete …
Balves Stadtgeschichte in einem Gebäude
Heimatrezepte zum Nachkochen: Buch ab Freitag erhältlich

Heimatrezepte zum Nachkochen: Buch ab Freitag erhältlich

Märkischer Kreis - Wer seine Gäste mit leckeren Gerichten verwöhnen will, wird in der neuen Veröffentlichung des Märkischen Zeitungsverlages „Heimatrezepte – Der Märkische Kreis is(s)t lecker“ schnell fündig: Von der Vorspeise über das Hauptgericht …
Heimatrezepte zum Nachkochen: Buch ab Freitag erhältlich
Gewerbegebiet Braukessiepen: Fast alle Grundstücke verkauft

Gewerbegebiet Braukessiepen: Fast alle Grundstücke verkauft

Garbeck - Das Gewerbegebiet Braukessiepen ist bei Unternehmern beliebt: Die Stadt Balve hat zurzeit dort nur noch ein Grundstück im Angebot.
Gewerbegebiet Braukessiepen: Fast alle Grundstücke verkauft

Grundschüler spenden für Uganda

Garbeck - Tag für Tag eineinhalb Stunden zum Brunnen in mehr als drei Kilometern Entfernung laufen – das ist für die Kinder der ugandischen Stadt Arua Alltag.
Grundschüler spenden für Uganda

Grundsteuer B sinkt nicht: UWG und SPD können sich nicht gegen CDU durchsetzen

Balve - Nicht durchsetzen konnten sich UWG und SPD am Mittwoch während der Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses mit ihrem Antrag, im Haushaltsplanentwurf für 2018 die Grundsteuer B um 20 Punkte auf 580 zu senken. Die Ausschussmitglieder waren am …
Grundsteuer B sinkt nicht: UWG und SPD können sich nicht gegen CDU durchsetzen

Reparatur-Café mit besonderem Motto

Garbeck - „Gib Dingen ein zweites Leben“, war am vergangenen Samstag das Motto beim Balver Reparatur-Café im ehemaligen Edeka-Markt.
Reparatur-Café mit besonderem Motto

Gefahrstoffübung auf dem Gelände der Chemischen Fabrik Wocklum

Balve - Das Szenario am Samstag wirkte realistisch: Mehr als 20 Einsatzfahrzeuge von Feuerwehr und Technischem Hilfswerk rückten im Gewerbegebiet Glärbach an.
Gefahrstoffübung auf dem Gelände der Chemischen Fabrik Wocklum

Schützen danken Amtsoberst Ferdi Schulte für 10 Jahre Engagement

Balve - Die Vertreter der zehn Schützenbruderschaften des Oberen Hönnetals trafen sich am Freitag zu ihrer jährlichen Terminabsprache. Gastgeber war in diesem Jahr die Beckumer St. Hubertus-Bruderschaft.
Schützen danken Amtsoberst Ferdi Schulte für 10 Jahre Engagement

Einbrüche scheinen geklärt: Täter aus Schwerte „dringend tatverdächtig“

Balve - Nach der Festnahme einer Einbrecherbande, die sich am vergangenen Dienstagabend Zutritt zum Murmke-Hallenbad verschafft hatte, klären die Ermittlungsarbeiten scheinbar drei weitere Straftaten in Balve auf.
Einbrüche scheinen geklärt: Täter aus Schwerte „dringend tatverdächtig“

Gäste kommen in den Kirchen in Balve zu Ruhe

Balve - „Ich bin überwältigt.“ Pfarrerin Antje Kastens war vom Auftritt des gemischten Chores Melodie Mellen während der Nacht der offenen Kirche am Freitag ebenso beeindruckt, wie vom Besuch. Jeder Platz war besetzt im evangelischen Gotteshaus, …
Gäste kommen in den Kirchen in Balve zu Ruhe

Party bis zum frühen Morgen in Garbeck

Balve - Die Stimmung beim „Festival der Liebe“ in der Garbecker Schützenhalle war am Samstag großartig. Gut besucht war die erste der beiden Veranstaltungen, die von den Amigos gestaltet werden. Irgendwie gehört es dazu, dass die …
Party bis zum frühen Morgen in Garbeck

Hunderte feiern in Garbeck mit den Amigos

Hunderte feiern in Garbeck mit den Amigos

Spannende Geschichte rund um das Mammut Bodo in Balve

Balve - Dass sie am Freitag eine Premiere in der öffentlichen Bücherei ankündigen konnte, freute deren Leiterin Steffie Friske. Sie wies auf Uta Baumeister hin, die dort ihre erste öffentliche Lesung aus ihrem Buch um Mammut „Bodo“ veranstaltete.
Spannende Geschichte rund um das Mammut Bodo in Balve

Keine Anhebung der Gebühren in Balve

Balve - Für das nächste Jahr müssen die Balver nicht mit steigenden Gebühren im Wasser- und auch im Abwasserbereich rechnen. Die Wirtschaftspläne für diese beiden städtischen Betriebe erwarteten keine Kostensteigerungen. So stellte es Kämmerer …
Keine Anhebung der Gebühren in Balve

Die Zahl der Grundschüler in Balve steigt

Balve - Positive Zahlen gab es in der Sitzung des Ausschusses Schule, Kultur, Soziales und Sport am Mittwoch: Der allgemeine Vertreter des Bürgermeister Michael Bathe vermeldete, es gebe wieder mehr Schulanfänger. 83 Mädchen und Jungen gingen im …
Die Zahl der Grundschüler in Balve steigt

Ärger in Balve verraucht

Balve - Bei der vierten und letzten Dorfversammlung in diesem Jahr stand am Dienstag der Neubau des Feuerwehrgerätehauses im Mittelpunkt. Ortsvorsteher Marco Voge hielt nach der Sitzung des Ausschusses Umwelt, Planung, Bau die dort vorgebrachten …
Ärger in Balve verraucht

Feuerwehrgerätehaus Mellen kommt in den Homertpark

Balve - Wo im Homertpark derzeit noch die Spielgeräte stehen, soll das neue Feuerwehrgerätehaus Mellen gebaut werden. Kai vom Lehn vom beauftragten Architekturbüro stellte den Entwurf des Gebäudes am Dienstag in der Sitzung des Ausschusses Umwelt, …
Feuerwehrgerätehaus Mellen kommt in den Homertpark

Zu wenig Besucher: Höhlenfood-Festivals abgesagt

Balve - Fernsehkoch Olaf Baumeister, der die Gäste im Hotel „Seegarten“ in Langscheid kulinarisch verwöhnt, hat die Höhlenfood-Festivals abgesagt, die für den 24. November und den 1. Dezember geplant waren – aus finanziellen Gründen.
Zu wenig Besucher: Höhlenfood-Festivals abgesagt

Vielseitiges Konzert begeistert Zuhörer

Binolen -  Zum zweiten Mal innerhalb von drei Jahren hieß es am Sonntag im Kulturbahnhof Binolen: „Abfahrt Gleis 1“. In Bewegung setzte sich allerdings kein Zug, sondern vielmehr ein kulturelles Programm, das viele musikalische Richtungen …
Vielseitiges Konzert begeistert Zuhörer

Weihnachtsmarkt: Hauptstraße ist wieder tabu

Balve -  „Morgen kommt der Nikolaus zum Weihnachtsmarkt am Drostenhaus“ – unter diesem Motto laden die Mitglieder des Balver Fachhandels für den 9. und 10. Dezember zum Weihnachtsmarkt ein.
Weihnachtsmarkt: Hauptstraße ist wieder tabu