Anmeldungen in den Kindergärten

Balve - Die Stadt Balve weist darauf hin, dass im Zeitraum von Donnerstag, 12. Januar, bis Mittwoch, 18. Januar, – insbesondere in den nachfolgend ausgewiesenen Zeiten – die Anmeldungen für das kommende Kindergartenjahr entgegengenommen werden.

- Kath. Kindergarten Hl. Drei Könige, Märkische Straße 40, 58802 Balve, Tel. 0 23 75 / 47 99: Donnerstag, 12. Januar, und Dienstag, 17. Januar, jeweils in der Zeit von 14 bis 16 Uhr. 

- Kath. Kindergarten St. Blasius, Brucknerweg 1, 58802 Balve, Tel. 0 23 75 / 23 52: Donnerstag, 12. Januar, und Freitag, 13. Januar, in der Zeit von 8 bis 12.30 Uhr und Montag, 16. Januar, bis einschließlich Mittwoch, 18. Januar, von 14 bis 16 Uhr, 

- Evangelischer Kindergarten Arche Noah, St.-Johannes-Platz 5, Tel. 0 23 75 / 14 33: Donnerstag, 12. Januar, von 8 bis 16 Uhr, Freitag, 13. Januar, von 8 bis 14 Uhr und Montag, 16. Januar, bis einschließlich Mittwoch, 18. Januar, von 8 bis 16 Uhr. 

- Kinderkreisel e.V., Hofstraße 27, 58802 Balve, Tel. 0 23 75 / 57 77: Donnerstag, 12. Januar, bis Mittwoch, 18. Januar, in der Zeit von 9 bis 12 Uhr. J St. Antonius-Kindergarten Beckum, Sürkenstein 1, Tel. 0 23 75 / 26 76: Montag, 16. Januar, und Mittwoch, 18. Januar, in der Zeit von 14 bis 16 Uhr. 

- DRK-Kindergarten Langenholthausen, Uferstraße 7, Tel 0 23 75 / 44 00: Donnertag, 12. Januar, von 8 bis 15 Uhr und Freitag, 13. Januar, von 8 bis 12 Uhr, Montag, 16. Januar, bis Mittwoch, 18. Januar, in der Zeit von 8 bis 15 Uhr. 

- Antonius-Kindergarten Garbeck, Schulstraße 4, Tel. 0 23 75 / 41 14: Donnerstag, 12. Januar, von 8 bis 15 Uhr, Freitag, 13. Januar, in der Zeit von 8 bis 15 Uhr und Montag, 16. Januar, bis Mittwoch, 18. Januar, von 8 bis 15 Uhr. 

- Städt. Kindergarten Sausebraus Eisborn, Asbecker Straße 2, Tel. 0 23 79 / 218: Donnerstag, 12. Januar, bis Mittwoch, 18. Januar, in der Zeit von 14.30 bis 16 Uhr.

Rubriklistenbild: © Archivfoto: Meyer

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare