Amicitia bittet zum Brunnenfest

+
Die Garbecker Amicitia-Sänger wollen beim Brunnenfest am Samstagabend mit ihren Gästen anstoßen.

GARBECK ▪ Eine weitere Veranstaltung des MGV Amicitia Garbeck im Jubiläumsjahr steht am Samstag, 26. Juni, auf dem Programm: Die Sänger laden zum 14. Garbecker Brunnenfest ein.

Um 19 Uhr werden die Sänger ihre Gäste mit einigen Liedvorträgen begrüßen, bevor dann der Musikverein Amicitia mit traditioneller Blasmusik die Besucher für einige Zeit unterhalten wird. Neben bewährten Speisen vom Grill bieten die Sänger auch Bratkartoffeln und Champignons mit verschiedenen Kräuterdips an. Ein großes Fußballquiz soll die Besucher zum Mitmachen animieren.

Der Vorsitzende des MGV, Franz-Josef Stüken, und seine Vorstandskollegen haben sich für das Jubiläums überlegt, wie das Dorf gemeinsam Flagge zeigen kann. „Ganz aktuell zeigen wir Deutschen stolz unsere Nationalfahnen. Auch wir Garbecker halten zusammen und zeigen Flagge. Daher haben wir Anstecknadeln mit dem Garbecker Wappen anfertigen lassen,“ sagt Stüken. Diese Nadeln gibt es bei den Mitgliedern des Vorstandes sowie in der Garbecker Filiale der Volksbank zum Preis von 2,50 Euro zu kaufen. Der MGV Amicitia lädt die Garbecker Bevölkerung, aber auch Gäste ein, das Jubiläum des Chores auf dem Brunnenplatz hinter der Volksbank mitzufeiern.

Im April war der MGV Amicitia Garbeck bereits Ausrichter des Kreischorfestes. Hier gibt es Fotos von der Veranstaltung:

Kreis-Chorfest in Garbeck

Am nächsten Dienstag dann findet das Abschlussgrillen des MGV am Hakenhorn statt. Dort wird es der Erste Tenor sein, der seine Sangesbrüder mit Getränken und Gegrilltem versorgen wird. Unter dem Dirigat von Hartwig Diehl wird der Chor traditionell einige Stücke in das Dorf hinein singen, ehe er sich offiziell bis Ende August in die Sommerpause verabschiedet. Besonders die ehemaligen, aktiven Sänger kommen gerne zu diesem Grillen, um mit den Sangesbrüdern zu klönen und beim gemeinsamen Lied das besondere Hakenhorn-Echo zu bestaunen.

Im September folgt dann eine weitere Veranstaltung im Jahr des 150. Bestehens des Männergesangvereins. Etwa 35 Chöre werden zum großen Jubiläumssängerfest in der Schützenhalle zu Gast sein, um der Amicitia zum Geburtstag zu gratulieren.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare