1. come-on.de
  2. Lennetal
  3. Altena

Wichtiges Bauteil defekt: Burgaufzug steht still

Erstellt:

Von: Thomas Bender

Kommentare

Erst am Eingang erfahren Altena-Besucher, dass der Burgaufzug kaputt ist und im Moment nicht fährt.
Erst am Eingang erfahren Altena-Besucher, dass der Burgaufzug kaputt ist und im Moment nicht fährt. © Bender, Thomas

Altena-Besucher kommen zwar rein in den zum Burgaufzug führenden Stollen und können dort auch die Erlebnis-Stationen bestaunen, und das sogar zum halben Preis.

Altena –Denn: Am Ende des Tunnels stehen sie vor verschlossenen Türen. Der Aufzug steht wegen eines technischen Defektes still. Zur Burg geht’s damit momentan nur zu Fuß.

Wie Sara Schmidt aus der Stadtverwaltung berichtet, ist in der vergangenen Woche ein wichtiges Bauteil ausgefallen, das nicht ohne weiteres beschafft werden konnte. Aktueller Stand der Dinge ist, dass es am Freitag geliefert und eingebaut werden soll. „Wir hoffen, dass der Aufzug am Wochenende wieder fährt“, sagte Schmidt im Gespräch mit unserer Zeitung.

Die Panne ist natürlich vor allem für all diejenigen ärgerlich, die wegen Burg und Aufzug nach Altena kommen. Das gilt um so mehr, als dass weder auf der Homepage der Stadt noch auf www.erlebnisaufzug.de auf das Problem hingewiesen wird. Überhaupt müsste die Aufzugs-Homepage dringend überarbeitet werden. Der letzte Eintrag unter „Aktuelles“ ist der Hinweis auf das Mittelalterfest 2019.

Auch interessant

Kommentare