Waschmaschine brennt: Zugalarm in Altena

+
Das Wasser des Tanklöschfahrzeugs reichte aus, um den den Kleinbrand zu löschen.

Altena - Rauchmelder machten am Dienstagmorgen die Bewohner eines Hauses an der Feldstraße darauf aufmerksam, dass im Keller etwas nicht stimmte. Und tatsächlich: Eine Waschmaschine hatte Feuer gefangen.

Wie bei Bränden in Wohnhäusern üblich wurde Zugalarm ausgelöst, so dass die Löschgruppen Freiheit, Mühlendorf und Knerling zum Einsatz eilten.

Vorsichtshalber wurde eine Löschwasserversorgung installiert sie wurde aber nicht benötigt, das Wasser des Tanklöschfahrzeugs reichte aus, um den den Kleinbrand zu löschen. - ben.-

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare