Tiemo Hauer singt auf dem Nettenscheid

Tiemo Hauer

ALTENA ▪ Am Anfang stand nur eine fixe Idee, mittlerweile steht ein vielversprechendes Konzept: Zum 25-jährigen Jubiläum als Wirt des Haus Mayweg hat Günter Engelskircher ein achttägiges Kulturfestival auf die Beine gestellt. Konzert, Zauberei, Comedy – vom 6. bis zum 13. Mai kommen auf dem Nettenscheid alle Altersklassen auf ihre Kosten. „kultur und me(e/h)r aufm Berg“ haben der Gastronom und Mitveranstalter Torsten Dreyer, Inhaber einer Ferienwohnung auf dem Nettenscheid, das Festival getauft, bei dem über 50 Künstler auftreten werden.

„Es kommt alles etwas plötzlich“, erklärt Dreyer mit einem Lächeln. In nur zwei Wochen haben die Veranstalter ein Kulturfest organisiert, dessen Programm sich sehen lassen kann. Aus Engelskirchers eigentlicher Idee, zum Jubiläum ein 15 mal 15 Meter großes Zelt aufzustellen, wird jetzt nichts mehr. „Jetzt brauchen wir Platz für bis zu 400 Leute“, freut sich Dreyer. Nachdem das umfassende Konzept steht, sind die beiden Veranstalter „ehrlich glücklich“.

Hauptakt der Festwoche wird der Musiker und Songwriter Tiemo Hauer sein. Der 21-jährige Stuttgarter ist aktuell auf seiner ersten Deutschlandtournee. Seine Konzerte in Köln und Berlin sind bereits ausverkauft.

Die Festwoche startet am 6. Mai mit einer Aufwärm-Party für Freunde des Hauses Mayweg. Richtig los geht es allerdings erst am Samstag, 7. Mai. Dann werden mit „Shocking Shorts“ aus Werdohl und „1899“ aus Iserlohn zwei lokal bekannte Bands den Berg rocken. Am Sonntag folgt mit Tiemo Hauer das zweite musikalische Highlight. An den weiteren Tagen wird es neben einen Kindertag mit Clown Bernardo auch einen Abend mit dem Shanty Chor Werdohl geben.

Senioren kommen beim Seniorennachmittag mit Live-Unterhaltung des „Globetrotter“ auf ihre Kosten. Erste Gruppen, so Dreyer, hätten ihr Kommen bereits angekündigt. Magisch wird es mit dem Comedy-Paar Gretel und Toni aus dem Siegerland, die zusammen mit dem Sprachzauberer Harry Weber aus Herscheid auftreten werden. Zum krönenden Abschluss des Zeltfestivals haben die Veranstalter die Grupo Arabrasil verpflichtet. Mit heißen Rhythmen werden sie den Gästen in einer Brasil Samba Show einheizen.

Das Programm im Überblick:

Freitag, 6. Mai, ab 19 Uhr: Aufwärm-Party für Stammgäste.

Samstag, 7. Mai: „Hier rockt der Berg“ mit den Bands „Shocking Shorts“ und „1899“. Eintritt frei

Sonntag, 8. Mai, ab 20 Uhr: Tiemo Hauer und Band. Karten kosten im Vorverkauf 11,11 Euro und an der Abendkasse 12,50 Euro

Montag, 9. Mai: ab 16 Uhr Kindertag mit Clown Bernardo und vielen Überraschungen. Zum Abshcluss gibt‘s ein Kinder-Buffet (Eintritt frei)

Dienstag, 10. Mai: Ab 19 Uhr Konzert mit dem Shanty-Chor Werdohl (Eintritt frei)

Mittwoch, 11. Mai: Seniorentag mit Kaffee und Kuchen sowie dem „Globetrotter“

Donnerstag, 12. Mai: Comedy meets Zauberei mit Gretel und Toni aus dem Siegerland sowie Sprachzauberer Harry Weber (Herscheid). Beginn ist um 19 Uhr, Eintritt 6,66 Euro (Abendkasse 8,88 Euro).

Freitag, 13. Mai, 20 Uhr: Brasil Samba Show mit der Grupo Arabrasil (Eintritt 8,88 Euro, Abendkasse 9,99 Euro)

Für die kostenpflichtigen Veranstaltungen können Karten unter 25JahreHausMayweg@torsten-dreyer.de bestellt werden. Vorverkaufsstellen sind das Haus Mayweg, die Buchhandlung Katerlöh in Altena und der Frischemarkt Schönenberg in Ihmert.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare