Bei Firma Nedschroef

Gasalarm in Altena: Feuerwehr gibt Entwarnung

Gasalarm bei der Firma Nedschroef in der Nette.
+
Gasalarm bei der Firma Nedschroef in der Nette.

[UPDATE ] Die Sirenen heulten am Donnerstag (10. Juni) um kurz vor 12 Uhr in Altena: Es gab Gasgeruch in einer großen Firma.

Update von Donnerstag, 10. Juni, 13.05 Uhr: Es gibt Entwarnung: Atemschutzträger der Feuerwehr gingen mit Messgeräten durch das Unternehmen, fanden aber keine besorgniserregende Gaskonzentration. Deshalb rückte die Wehr nach kurzer Zeit wieder ein. Die Gasanlage des Unternehmens wird jetzt von einem Installateur untersucht.

Erstmeldung von Donnerstag, 10. Juni, 12 Uhr: Altena - Die Sirenen heulten am Donnerstag (10. Juni) um kurz vor 12 Uhr in Altena: Mitarbeiter der Firma Nedschroef an der Westiger Straße in der Nette hatten Alarm geschlagen, nachdem sie an einer Härtelinie Gasgeruch festgestellt hatten. Daraufhin mussten alle Beschäftigten die Firma verlassen. Die Feuerwehr rückte aus. Der Einsatz läuft.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare