Waldlehrpfad am Klusenberg ist wieder ein Stück gewachsen

Mitglieder des SGV haben den Waldlehrpfad am Klusenberg erweitert und neue Schilder gesetzt.  

ALTENA - Tatkräftige Hände von Mitgliedern des SGV Altena erweiterten den Naturlehrpfad in Altena, indem sie unter der Regie von Karl-Heinz Tacke weitere Informationstafeln über die heimischen Pflanzen und Tiere aufstellten.

Diese Aktion konnte vom SGV Altena nur durchgeführt werden, weil es zahlreiche Sponsoren gab, die den Druck und das dazugehörige Material zum Herstellen und Aufstellen der Informationstafeln finanzierten. Nicht zu vergessen sind die schönen Figuren, die von einem Künstler aus dem Hochsauerland angefertigt wurden und mit Unterstützung eines heimischen Unternehmers und Mitgliedern des SGV Altena aufgestellt wurden. Es wurde daher auch eine neue Informationstafel „Im grünen Klassenzimmer“ auf dem Hexentanzplatz aufgestellt. Auf dieser Tafel sind alle Firmen und alle privaten Spender mit Logo oder Namen aufgeführt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare