Schutz vor steilem Abhang: Leitplanken am Linscheider Bach montiert

+
Am Linscheider Bach werden derzeit Leitplanken montiert.

Altena - Endlich ist der Linscheider Bach sicher: Dort gab es monatelang einen steilen Abhang ohne Leitplanken. Wie am Hegenscheider Weg. Doch da kann die Stadt nichts machen.

Mitarbeiter eines Duisburger Unternehmens sind derzeit damit beschäftigt, am Linscheider Bach Leitplanken zu montieren. Die Straße war daher gesperrt. 

Die Schutzplanken sichern Steilhänge, auf denen kranke Fichten gefällt werden mussten und die danach eine Gefahr für Autofahrer bildeten. Darüber hatten sich Anwohner mehrfach beschwert.

Straße gehört zu Iserlohn

Auftraggeber ist die Stadt, die mit einer ähnlichen Gefahrenstelle am Hegenscheider Weg allerdings nichts zu tun hat. Die befindet sich auf Iserlohner Stadtgebiet.

Lesen Sie auch:
Kurioser Unfall am Linscheider Bach: Auto unter Schranke verkeilt

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare