1. come-on.de
  2. Lennetal
  3. Altena

In Dahle beginnen die Vorbereitungen fürs Schützenfest

Erstellt:

Von: Thomas Bender

Kommentare

schuetzenkoenigdahle
Nachfolger gesucht: Olaf Skora ist amtierender Schützenkönig in Dahle. © Jari Wieschmann

Langsam wird es ernst mit dem Schützenfest in Dahle: Am Freitag, 6. Mai, findet mit dem Medaillenschießen im Schießstand der erste „Vorbereitungstermin“ statt. Ein zweites Medaillenschießen folgt am Freitag, 3. Juni.

Altena – Ein Stockwerk unter dem Schießstand, in der Schreinerei Frank, wird bereits am Schützenadler gearbeitet. Er wird den Dahlern beim Rundgang durchs Dorf – begleitet vom Tambourcorps Dahle –, am 25. Mai ab 18 Uhr präsentiert und anschließend im Schaufenster von EP:Roder ausgestellt.

Kinderschützenfest am 11. Juni

Ein Highlight soll das Kinderschützenfest am 11. Juni, ab 15 Uhr auf dem Schießplatz hinter dem Freibad werden. Dort können schon die „Kleinen“ ihre Treffsicherheit beweisen und Königin oder König der Jungschützen werden. Zwei große Hüpfburgen, Kinderschminken, musikalische Begleitung durch das Tambourcorps Dahle sowie verschiedene Speisen und Getränke runden dasRahmenprogramm ab.

Am 24. Juni geht es dann in die heiße Phase der Vorbereitungen – Grün holen, Ehrenpforten aufstellen und die Unterständen zum Abschluss des Straßenschmückens stehen an.

Vogelschießen am Samstag

Das Fest in Dahle folgt dem Ablauf der vergangenen Jahre. Am Freitag, 1. Juli, findet die Festeröffnung mit Kranzniederlegung am Ehrenmal und anschließendem „Einböllern“ durch den Böllerzug Dahle und die Artillerie Evingsen statt. Am Abend folgen der Festkommers mit dem Zapfenstreich und eine DJ-Party bis in den frühen Morgen. Der Samstag beginnt mit dem Antreten in der Dorfmitte und dem Abmarsch zum Schießplatz, wo der neue Schützenkönig und damit der Nachfolger von Olaf Skora ermittelt wird. Der Festabend unter Beteiligung der benachbarten Gastvereine wird von der Coverband „Matrix“ musikalisch gestaltet.

Am Sonntag gibt es zunächst einen ökumenischen Gottesdienst in der Dahler Kirche. Nach dem Frühschoppen im Vereinslokal Droste folgen das Platzkonzert in der Dorfmitte und ein großer Festumzug. Anschließend gibt es ein Abschlusskonzert der beteiligten Vereine mit Kaffee- und Kuchenbüffet. Den Abschluss macht DJ Tesmer mit einem musikalischen Ausklang in der Schützenhalle.

Nach langer Pause wieder eine Kirmes

Nach einigen Jahren, findet in diesem Jahr auch wieder eine Kirmes im kleinen Rahmen statt. Der Vorstand konnte einen Schausteller verpflichten, der ein Kinderkarussell, einen Süßwarenstand, Dosenwerfen sowie einen Greifer- und einen Boxautomaten zu Verfügung stellt. Lange Zeit stand auch die Aufstellung eines Autoscooters und einer Schießbude im Raum, konnte aufgrund des eingeschränkten Platzangebotes aber leider nicht realisiert werden. „Aber trotz dieser Absage sind sich die Verantwortlichen des Schützenverein Dahle sicher, ein schönes und harmonisches Fest zu feiern und laden die Dahler Bevölkerung ein, durch ihre Teilnahme aus dem Schützen- auch ein Volksfest zu machen“, schreibt der Verein. Das Schützenfest in Dahle ist das einzige, das 2022 in Altena gefeiert wird.

Auch interessant

Kommentare